Einschulung 2020

Liebe Eltern,

durch die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus, haben sich auch Konsequenzen für das Einschulungsverfahren ergeben.

Die Einschulungsuntersuchungen, wie auch die Schulrallye und der Schnuppertag werden in diesem Schuljahr nicht mehr stattfinden können. Ebenso können wir den angekündigten Elterninformationsabend im Juni nicht durchführen. 

Zu gegebener Zeit erhalten Sie einen Elternbrief mit weiteren Informationen. 

Unterrichtsausfall und Notbetreuung

Liebe Eltern,

wir bieten in der Zeit vom 16.03.-27.03.2020 sowie vom 15.04.-17.04.2020 eine Notbetreuung im Zeitraum von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr an.

Diese ist beschränkt auf Kinder von Beschäftigten folgender Berufsgruppen:

Beschäftigte im medizinischen oder pflegerischen Bereich; Beschäftigte im Bereich Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr;  Beschäftigte im Justizvollzugsbereich.

Diese Beschränkung erfolgt auf Weisung der Niedersächsischen Landesschulbehörde.

Die Notbetreuung wird voraussichtlich nur an einem der beiden Standorte angeboten, steht aber den Kindern beider Standorte zur Verfügung.

Wir bitten um vorherige Anmeldung über die Klassenlehrkräfte.

Das Team der Grundschule Schwarme-Martfeld

 

Die Elternsprechtage im März entfallen!

Hinweise zum Infektionsschutz

Im Unterricht sprechen wir mit den Schülerinnen und Schülern über Infektionskrankheiten und aus aktuellem Anlass auch über das Coronavirus und wie man sich vor einer Ansteckung schützen kann. Besonderer Bedeutung kommen hier Hygienemaßnahmen zu, die wir mit den Schülerinnen und Schülern besprechen und umsetzen.

Eine Übersicht über diese Hygienemaßnahmen finden sie hier auf den Seiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Dort finden Sie in der Mediathek auch Informationen in verschiedenen Sprachen zum Download.

Bitte unterstützen Sie uns und sprechen Sie mit Ihren Kindern über diese Hygienemaßnahmen!

 

Aktuelle Informationen zum Infektionsschutz und zu COVID-19 (Coronavirus) finden Sie unter:

www.infektionsschutz.de

www.rki.de

www.bundesgesundheitsministerium.de

 

Passen Sie auf sich und Ihre Kinder auf und bleiben Sie gesund! 

 

 

 

 

 

 

Pädagogische/r Mitarbeiter/in gesucht!

Wir suchen ab sofort eine Vertretungskraft (päd. Mitarbeiter/in), die uns am Standort Martfeld als flexible Krankenvertretung von Lehrkräften vormittags unterstützt. Die Stundenzahl beträgt durchschnittlich 4 Stunden pro Woche auf Abruf. Die Unterrichtsvorbereitung und das Unterrichtsmaterial werden von Lehrkräften bereitgestellt.

Bei Interessen melden Sie sich bitte bei der Grundschule in Martfeld unter 04255-545.

Weihnachtsbasar 2019

In diesem Jahr veranstalten beide Standorte der Grundschule einen eigenen Weihnachtsbasar.

Der Weihnachtsbasar der Grundschule in Schwarme findet am 28. November von 16.00-17.30 Uhr statt. 

In der Grundschule in Martfeld können Sie den Weihnachtsbasar am 5. Dezember zwischen 16.30 und 18.00 Uhr besuchen.

An beiden Standorten gibt es neben der vorweihnachtlichen Stimmung und den von den Kindern mit viel Liebe gebastelten Kunstwerken, Kaffee und Kuchen von den Schulfördervereinen Martfeld und Schwarme.

Wir freuen uns auf Sie!

(amf)

Gartentag in Schwarme 2019

Am Samstag, den 26. Oktober 2019 fand erstmals ein „Gartentag“ am Standort Schwarme
statt. Eltern, Kinder und Lehrkräfte machten den Pausenhof gemeinsam mit dem Hausmeister fit für den Winter.

 

Sträucher und Bäume wurden beschnitten, das Labyrinth freigeschnitten, das Außenklassenzimmer gesäubert und Laub gefegt.

 

Für die wohlverdienten Pausen hatte der Förderverein der Grundschule Schwarme Getränke bereitgestellt.

Bei Sonnenschein und guter Laune ging der Vormittag schnell herum und die Arbeit wie von selbst! Hat Spaß gemacht und es wurde viel geschafft!

Gesundheitstage 2019

An zwei Projekttagen „Gesundheit und Ernährung“ haben sich – wie auch schon in den vergangenen Jahren – alle Klassen über das Thema „Gesunde Ernährung“ informiert und ein gemeinsames Buffet vorbereitet. 

Hier ein paar Eindrücke vom Standort Schwarme:

Das Buffet sah toll aus und schmeckte mindestens ebenso! 

Vielen Dank an die vielen Eltern, die uns auch in diesem Jahr tatkräftig unterstützt haben!