Testpflicht an Schulen

Das Schulgelände darf ab Montag, 12.4.21 während des Schulbetriebes von allen Personen nur mit einem negativen Testergebnis betreten werden. 
Besucher benötigen eine Bescheinigung über einen PCR- oder POC- Test, der nicht länger als 24 Stunden zurückliegt. 
Bei Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und anderen Mitarbeitern der Schule genügt der Nachweis zur Durchführung eines Selbsttests zweimal pro Woche. 
Bitte kommen Sie nicht ohne Termin in die Schule.  

Informationen zu Selbsttest

Die Ausgabe der Tests findet am Freitag, 9.4.21 statt und ist jahrgangsweise gestaffelt. Auf dem Schulhof besteht Pflicht zum Tragen einer Mund-Masen-Bedeckung. Bitte halten Sie die Anstandsregeln beim Abholen ein. Es sind immer nur 4 Besucher in der Aula gestattet. Warten Sie ggf. vor der Tür.

Beachten Sie auch unsere neue Unterseite „Corona-Situation“.
Kennen Sie auch unser Padlet? Dort finden Sie alle Elternbriefe, Formulare und Informationen aus dem Kultusministerium.