Jun 25

Buchstabenfest der Klasse 1a

Zum Abschluss der ersten Schuljahres feierten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a ein Buchstabenfest. An verschiedenen Stationen konnten die Kinder zeigen, was sie in der ersten Klasse alles gelernt haben. Dabei halfen Eltern, Omas, Opas und unsere Schulsozialarbeiterin Frau Keßler. Das Fest war ein voller Erfolg und alle hatten viel Freude an diesem etwas anderen Schultag.

Jun 19

Danke liebe Lesemütter!

Die Klasse 1a bedankt sich ganz herzlich bei den motivierten Lesemüttern, die uns seit den Herbstferien beim Lesen unterstützt haben. Mit dabei waren Frau Göppert, Frau Wakengut und Frau Kleppin als Mütter, Frau Keßler als Schulsozialarbeiterin und Herr Sieling als zusätzliche Unterstützung. Jeden Freitag um 10 Uhr haben wir in Kleingruppen gelesen. Es gab Lesespiele, Silbentexte, kleine Geschichten und neuerdings sogar kleine Dialoge, die die engagierten Helfer mit uns geübt haben.  Auch wenn es bestimmt manchmal anstrengend mit uns war, sind wir glücklich und freuen uns über die liebe Unterstützung.

Dez 14

Vorlesewettbewerb

Am vergangenen Freitag, den 9. Dezember 2016, fand der diesjährige Vorlesewettbewerb der beiden dritten Klassen in der Grundschule Powe statt.
Nach einer vorangegangenen klasseninternen Auswahlrunde traten nun aus der 3a und der 3b jeweils drei Kinder vor der fachkundigen Jury – bestehend aus Frau Schulte-Wilke, Frau Giese, Herrn Sieling, unserem FSJ’ler M. Gläser, und zwei der Vorjahrespreisträger Nele und Kimberly aus der 4a – gegeneinander an.


Nach den beiden Runden, in denen sowohl ein geübter als auch ein ungeübter Text vorgetragen werden musste, und der Beratung der Jury standen die Vorlese-Sieger 2016 fest: Der 1. Platz ging an Luca (3b), Zweiter wurde Julius (3b) und den 3. Platz belegte Julia (3a). Neben einer Urkunde für die drei Bestplatzierten konnten sich alle sechs Kinder über eine kleine süße Belohnung und ein Buchgeschenk freuen, das freundlicherweise vom Löwen-Verlag gestiftet wurde.
img_0732
Fiona (3a), Julia (3a), Oliver (3a), Sofia (3b), Julius (3b) und Luca (3b)

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß beim Lesen!

Aug 29

Literatur mit Lese-LiesA

Die Klassen 3b, 4a und 4b hatten kürzlich die tolle Gelegenheit, ein besonderes Leseprojekt (Lese-LiesA) durchzuführen. Möglich war dies nur durch den tollen Einsatz von Noah (4b), der in der Stadtbücherei Osnabrück so viele Lesestempel gesammelt hatte, dass Lese-LiesA (Frau Stephanie Scholze) dies mit einem Bücher-Vormittag in unserer Schule belohnen wollte.
So kamen auch Noahs Mitschüler in den Genuss, verschiedene Bücher vorgelesen und auch per „Laptopkino“ vorgestellt zu bekommen.
Alle hatten viel Spaß und bestimmt hat der ein oder andere mal wieder Lust bekommen, sich ein Buch mit einer lustigen oder spannenden Geschichte zur Hand zu nehmen.
Wir sagen „Vielen Dank, liebe Lese-LiesA!“

 

Am 10.8.16 war Lese-LiesA bei uns in der Schule und hat uns aus ein paar Büchern was erzählt. War sehr spannend ist meine Meinung und am besten fand ich das Buch „Eine Macke“, und sie hat uns die Bilder der Bücher auf einer Leinwand sehr groß gezeigt. Dann hat sie noch ein lustiges Buch vorgelesen, das heißt „Der Sommer, als wir den Esel zähmten“. Ich finde Lese-LiesA sehr nett und fröhlich.

(Gianluca, 4b)

Jun 13

Vorlesewettbewerb 2016

Am 8.6.2016 fand ein Vorlesewettbewerb im Musikraum statt. Es traten drei Kinder aus der 3a (Kimberly, Nele, Rabea) und aus der Klasse 3b (Ylvi, Jamin, Gianluca) an. Sie haben ein Buch von sich zuhause mitgenommen und vorgelesen. Als alle fertig waren, haben sie einen ungeübten Text gelesen. Danach wurden die Plätze und Punkte genannt. Die Siegerin wurde Kimberly und durfte sich ein dickes Buch aussuchen.

(von Ylvi und Luca F.)