RoboCup Qualifikationsturnier auch im Nordwesten

Im Februar RoboCupund März 2016 können sich die derzeit über 400 deutschen RoboCup Junior Teams in einem der sechs Qualifikationsturniere für das Finale der Deutschen Meisterschaft in Magdeburg qualifizieren.

Das Qualifikationsturnier für die Region Nordwest findet vom 10.2.2016 bis zum 12.2.2016 am Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht statt. 160 Schülerinnen und Schüler kämpfen mit ihren Robotern in der Disziplin Rescue um einen Startplatz bei der Deutschen Meisterschaft in Magdeburg.

Das Finale in Magdeburg

Die besten Schülerteams der Qualifikationsturniere ringen beim Finale auf der MESSE MAGDEBURG vom 29. April bis zum 1. Mai 2016 um die Deutschen Meistertitel in den Disziplinen Dance/OnStage, Soccer und Rescue. Die Bestplatzierten von ihnen qualifizieren sich zusätzlich für eine Teilnahme an der Weltmeisterschaft.

Die Weltmeisterschaft in Leipzig

Nach 10 Jahren kommt die RoboCup Weltmeisterschaft wieder nach Deutschland. Sie findet vom 30.6.2016 bis zum 4.7.2016 in Leipzig statt.  Mit dabei sind die Sieger des Deutschen RoboCup Junior Finales und – nach einem Quotensystem – weitere bestplatzierte Teams aus jeder RoboCup Junior Disziplin.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.