14. Juni 2024

Besuch bei Berry Bramlage: Einblick in die Welt der Verpackungsherstellung

Am 26. April hatten 17 Schülerinnen und Schüler des Profils Wirtschaft der 9. Jahrgangsstufe die Chance, das Unternehmen Berry Bramlage in Begleitung von Frau Lamping zu besuchen. Das Unternehmen ist auf die Herstellung von Kunststoffverpackungen für unterschiedliche Branchen spezialisiert.

Der Besuch begann mit einer Sicherheitsunterweisung durch Guido Kruse, der die Jugendlichen über die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen im Betrieb informierte. Anschließend führten Betriebsleiter Christian Dödtmann und Produktionsleiter Jens Kuhlen die Gruppe durch die Produktionshallen. Sie erklärten den Schülern ausführlich die verschiedenen Maschinen und Produktionsabläufe, die zur Herstellung der Verpackungen erforderlich sind.

Während der Führung bekamen die Schülerinnen und Schüler auch Informationen über die verschiedenen Ausbildungsberufe, die Berry Bramlage anbietet. Dazu zählen beispielsweise der Beruf des Verfahrensmechanikers für Kunststoff- und Kautschuktechnik, des Industriemechanikers oder des Maschinen- und Anlagenführers.

Die Schülerinnen und Schüler zeigten großes Interesse an den verschiedenen Tätigkeiten im Betrieb und stellten viele Fragen. Dieser Besuch bot ihnen nicht nur die Möglichkeit, ihr Wissen über die Herstellung von Verpackungen zu erweitern, sondern auch die Chance, mögliche Berufswege für ihre eigene Zukunft zu erkunden.

Der Besuch bei Berry Bramlage war für alle Beteiligten eine lehrreiche und interessante Erfahrung, die sicherlich einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat.