Beitragsarchiv

s2dlogo

Marktplatz der Berufe

 Zur Pressemitteilung…

Sportevent

Realschule in Bewegung

Auch die zweite Auflage des Sportevents „Realschule in Bewegung“ war am vorletzten Schultag ein voller Erfolg. Nach der offiziellen Begrüßung und einem kurzen gemeinsamen Aufwärmen, verteilten sich die Schülerinnen und Schüler mitsamt den Lehrerinnen und Lehrern an den verschiedenen Wahlstationen. In diesem Jahr konnte zwischen einem Fußballspiel, Mountainbiken, Fitness, Schwimmen und einem Orientierungslauf im Hopener Wald gewählt werden. Alle Stationen wurden von motivierten Sportlerinnen und Sportlern aufgesucht und viele hatten sichtlich Spaß. Ein besonderes Lob gilt den Schülerinnen und Schülern des Sport-WPK´s, die im Vorfeld den Orientierungslauf mitsamt Kartenmaterial selbstständig erarbeitet und erstellt haben.

Zum Abschluss spielten jeweils zwei Schüler aus jeder Klasse eine leicht abgeänderte Form des Flip-Flop-Spiels. Es dauerte nicht lange bis die vorbereiteten Wasserbomben unter allen Anwesenden verteilt wurden. Eine erfrischende Abkühlung nach einem sportlichen Vormittag. Demnach: Wieder ein toller Tag!

Schöne Ferien allen…..

Fachbereich Sport



Besuch der Meyer Werft in Papenburg

Besuch der Meyer Werft in Papenburg

 Am 3.4.2017 hat der WPK Erdkunde von Frau Kiele und Frau Landsberg die Meyer Werft in Papenburg besucht.

Die Meyer Werft wurde 1759 gegründet und befindet sich in der 7. Generation in Familienbesitz. Das Firmengelände ist so groß, dass die Arbeiter mit dem Fahrrad zur Mittagspause in der Kantine fahren müssen.

Wenn man eine Führung durch die Meyer Werft bucht, schaut man sich zuerst einen Film über den Aufbau eines Schiffes und die Firmengeschichte an. Dann geht man in einen Raum, in dem man alle Schiffe, die schon in der Meyerwerft gebaut wurden, als Modell anschauen kann. Im nächsten Raum hatten wir dann einen kompletten Überblick über die Arbeit an einem Schiff. Diese Halle ist an einer Seite ein Stück erhöht, damit man die Schiffsteile umdrehen kann. Außerdem befindet sich hier das größte Garagentor Europas, aus dem die fertigen Schiffe hinaus fahren.

Der Besuch Meyerwerft hat sich gelohnt. Man kann ihn weiterempfehlen :-).

Realschüler erhalten neues „Lesefutter“

Die Förderung der Lesefreude ist ein zentrales Ziel im Deutschunterricht an der Realschule Lohne. Aus diesem Grund nahmen die Deutschlehrer der Klassen 6 gern das Angebot des Rotary Clubs, den Sechstklässlern neues „Lesefutter“ zur Verfügung zu stellen, an. Der Rotary Club unterstützt die Leseförderung an Schulen im Rahmen der LLLLL-Aktion „Lesen lernen, leben lernen“. Frau große Holthaus und Frau Bocklage überreichten im Namen des Rotary Clubs das Buch „Vollhorst“ von Barbara Rath an unsere Sechstklässler. Henning Teschner, Fachkonferenzleiter Deutsch, sowie die Klassensprecher der 6 b, Seman Alhassan und Hannah Dervisoglu, nahmen die Bücher dankbar entgegen. (H. Teschner)

Infobox

Wir wünschen einen angenehmen Start ins neue Schuljahr!

nächste Termine

  • 21. August 2017BIZ 9a (1.-3.), 9b (3.-5.)
  • 21. August 2017Elternabend Kl 5, 7, 9, 18.30 Uhr
  • 21. August 2017Elisabethhaus
  • 22. August 2017BIZ 9c (1.-3.)
  • 23. August 2017SV-Sitzung 5./6.Stunde
AEC v1.0.4

Partnerschule von:

logo100schulenneu630