Spielesamstag

Am Samstag, den 3. Dezember 2016, hieß es wieder „Auf die Spiele – fertig – los!“.
Wie schon in den vergangenen Jahren hatte die Firma Schäffer aus Osnabrück viele verschiedene Gesellschaftsspiele leihweise zur Verfügung gestellt, die am Samstagvormittag nach Herzenslust ausprobiert werden konnten. In den Tagen zuvor hatten einige Lehrerinnen und Eltern die Spiele gesichtet und ausprobiert, um den neugierigen Testern am Samstag schnelle Einführungen und Hilfestellungen geben zu können. Ein herzlicher Dank gilt hier Frau Brüne, Frau Schwöppe und Frau Keßler sowie nicht zuletzt Frau Schumacher, Frau Reimer und Frau Stagge vom Förderverein.

Der Einladung zum Spielevormittag waren viele Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Eltern und teilweise auch Geschwistern gefolgt, so dass die Schule trotz Wochenende ordentlich „brummte“.
Mit viel Spaß testeten Groß und Klein Karten- und Brettspiele und nahmen sicherlich auch Anregungen für die noch kommenden langen Winterabende mit.
Besonders freuen konnten sich Anton, Michel und Henriette, denn sie zählten zu den glücklichen Gewinnern des Preisausschreibens und durften jeweils ein Spiel mit nach Hause nehmen. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Spielen!
[good-old-gallery id=“3746″]
Lesen Sie dazu auch den Bericht der NOZ: 2016-12-03 – NOZ-Spielesamstag