Vorlesetag

Am bundesweiten Vorlesetag beschäftigten sich alle Klassen unserer Schule mit verschiedensten Büchern und Geschichten. Die dritten und vierten Klassen machten sich auf den Weg durch die Gemeinde, um an verschiedensten Orten Geschichten zu lauschen und neue Bücher kennenzulernen. So kamen sie auch am Rathaus und dem Meyerhof vorbei. Die zweiten Klassen beschäftigten sich mit unserer Schulbücherei und hörten das Märchen „Aschenputtel“. Auch den Erstklässlern wurde dieses Märchen vorgelesen. Sie konnten im Anschluss daran an verschiedenen Stationen das Märchen vertiefen und wiederholen. So gab es beispielsweise zwei Kindergruppen, die Stabpuppen bastelten und das Märchen nachspielten.