Unterricht in der Quarantäne

So sieht’s aus: Wie läuft das eigentlich, wenn eine Klasse in der Quarantäne ist und zu Hause lernt: Hier erfährt man es!

Und hier findet ihr Witze der Klasse 4c aus der Quarantäne

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Unterricht in der Quarantäne

Schutzmaßnahmen vom 23. November – 4. Dezember

Wegen eines positiven Covid-19-Tests in unserer Schülerschaft gelten ab dem 23. November folgende Schutzmaßnahmen:

  • Die 4. Klassen gehen in Quarantäne bis zum 30.11.20 und werden im Homeschooling mit Unterrichtsmaterial versorgt. Es gibt für diese Klassen keine Notbetreuung.
  • Die 1. – 3. Klassen arbeiten nach dem Szenario B. Die grüne Gruppe B startet am 23. November. Danach geht es abwechselnd. Für diese Kinder gibt es an den freien Tagen eine Notbetreuung. Das Szenario B gilt für die ganze Schule bis zum 4. Dezember.
  • Ab dem 7. Dezember sollen dann wieder alle Klassen vollständig zum Unterricht in die Schule kommen (Szenario A).
  • Brief der Schulleitung vom 20. November
  • Ergänzung (Verlängerung der Maßnahme) Brief vom 23.11.20

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schutzmaßnahmen vom 23. November – 4. Dezember

Hygienekonzept / Verhalten im Krankheitsfall / aktuelle Infos

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hygienekonzept / Verhalten im Krankheitsfall / aktuelle Infos

Herbstlicher Schmuck für den Kastanienhof

In den Betreuungsgruppen wurde herbstlicher Fensterschmuck für den Kastanienhof gebastelt:

Veröffentlicht unter Allgemein, Schule | Kommentare deaktiviert für Herbstlicher Schmuck für den Kastanienhof

Monster in den vierten Klassen

Im Oktober gingen bereits vor Halloween in den vierten Klassen die ersten Monster um – selbst genäht im Textilunterricht.

Hier kann man weitere Monster sehen: Monsterbilder

Veröffentlicht unter Klasse 4a, Klasse 4b, Klasse 4c | Kommentare deaktiviert für Monster in den vierten Klassen

Herbstimpressionen aus der Klasse 1a

Veröffentlicht unter Klasse 1a | Kommentare deaktiviert für Herbstimpressionen aus der Klasse 1a

Herbstkünstler

In der Klasse 1b wurde künstlerisch der Herbst eingeläutet:

Veröffentlicht unter Klasse 1b | Kommentare deaktiviert für Herbstkünstler

Tiere in der Laubstreu – Die 3. Klassen in der Noller Schlucht

Ende September 2020 ging es in den Wald. Die 3. Klassen hatten das Thema „Tiere in der Laubstreu“ und suchten fleißig den Waldboden in Nolle ab. Das hat Spaß gemacht und es gab viel dabei zu entdecken:

Veröffentlicht unter Klasse 3a, Klasse 3b, Klasse 3c | Kommentare deaktiviert für Tiere in der Laubstreu – Die 3. Klassen in der Noller Schlucht

Schülerlotsen helfen an der Ampel – Wer macht mit?

Im Jahre 2014 wurde ein täglicher Schülerlotsendienst an der Fußgängerampel in Hilter ins Leben gerufen. Dort an der evangelischen Kirche sorgen jeden Morgen zwischen 7.30 Uhr und 8.00 Uhr engagierte Eltern aktueller und ehemaliger Schüler dafür, dass die Kinder heile über die vielbefahrene Straße kommen.

Um die Sicherheit für die Kinder an der Ampel weiterhin gewährleisten zu können, werden wieder neue Helferinnen oder Helfer benötigt. Haben Sie Zeit und Lust, sich alle 14 Tage daran zu beteiligen? Ihre Kinder oder Enkel werden es Ihnen danken. Bitte melden Sie sich bei Anja Gaulke (0151-72508970)! Vielen Dank!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schülerlotsen helfen an der Ampel – Wer macht mit?

Einschulung am 29. August

Am 29. August fand auf dem Schulhof die Einschulung der Erstklässler statt. Bei strahlendem Sonnenschein saßen die Kinder der 3 Klassen mit ihren Familien in freudiger Erwartung und diszipliniert – wegen Corona auf Abstand zu anderen Familien – in ihren sortierten Reihen. Begrüßt wurden Sie von der Schulleitung, dem ganzen Team der Süderbergschule und den Liedern der 4. Klassen. Nach den Vorträgen ging es zur ersten Unterrichtsstunde in die Klassen. Alles Gute für euren Schulstart!

Veröffentlicht unter Allgemein, Klasse 1a, Klasse 1b, Klasse 1c | Kommentare deaktiviert für Einschulung am 29. August