Schulsozialarbeit in Zeiten von Corona

Frau Helbrecht ist auch in diesen Zeiten für alle da:

Schulsozialarbeit an der Süderbergschule

 
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schulsozialarbeit in Zeiten von Corona

Modelle und Karten – Kreatives Homeoffice

In der schulfreien Zeit während der Corona-Pandemie behandelten die 3. Klassen das Thema „Kartenkunde“. Dazu hatten einige Kinder eigene Modelle mit ihren Eltern gebaut und Karten dazu gezeichnet. Hier sieht man ein paar Beispiele:

Veröffentlicht unter Allgemein, Klasse 4a, Klasse 4b, Klasse 4c | Kommentare deaktiviert für Modelle und Karten – Kreatives Homeoffice

Liebe Grüße vom ganzen Team der Süderbergschule

In der langen freien Zeit zwischen dem 13. März und dem Präsenzunterricht gab es diesen Gruß vom ganzen Team der Süderbergschule.

Klick hier für eine größere Version

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Liebe Grüße vom ganzen Team der Süderbergschule

Theater – Mein Körper gehört mir!

Seit über zwanzig Jahren bekommen die Kinder der Süderbergschule im Frühling Besuch von der Theaterpädagogischen Werkstatt aus Osnabrück. Im März waren die 3./4. Klassen wieder dran.

Unter dem Titel „Mein Körper gehört mir“ spielen ein Schauspieler und eine Schauspielerin kurze Szenen. Diese zeigen Situationen, die Kindern schon selbst passiert sind oder die ihnen passieren können. Lösen bestimmte Berührungen ein Ja-Gefühl oder ein Nein-Gefühl bei mir aus? Wie kann ich mich bei einem Nein-Gefühl verhalten?

      

Drei wichtige Fragen lernen die Kinder, die ihnen helfen sollen, sich in bestimmten Lebenssituationen richtig zu verhalten. Bevor ich mich in eine bestimmte Situation hineinbegebe (zum Beispiel mit jemandem mitgehe, den ich nicht oder kaum kenne), frage ich mich:

1. Habe ich ein Ja-Gefühl oder ein Nein-Gefühl?            2. Weiß jemand, wo ich bin?

3. Kann mir jemand helfen, wenn ich Hilfe brauche?

Außerdem wird jedes Mal der schmissige Körpersong gesungen, den die Kinder zum Schluss auswendig singen können.

Veröffentlicht unter ehemalige Klasse 4a, Ehemalige Klasse 4b, Klasse 4a, Klasse 4b, Klasse 4c | Kommentare deaktiviert für Theater – Mein Körper gehört mir!

Rosenmontag in der Süderbergschule

Am Rosenmontag feierten wir in der ganzen Schule Karneval. Alle Kinder und Erwachsenen verkleideten sich fantasievoll. Mit guter Laune feierte jede Klasse zuerst 2 Stunden lang für sich alleine und frühstückte gemeinsam.
Anschließend öffneten sich die Türen zum „Budenzauber“. Zuerst gab es eine lange Polonaise durch alle Klassen bis zum Musikraum. Dort wurde gemeinsam gesungen und gefeiert. Die Leherinnen und Lehrer waren alle als Tiere verkleidet und zeigten eine Performance zu dem Lied „Der Papagei ein Vogel ist“.

Hier gibt Fotos aus den letzten Jahren zu sehen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rosenmontag in der Süderbergschule

Papier schöpfen in den 2. Klassen

Frau Schotemeier vom Lernstandort Noller Schlucht war mit ihrem kleinen Helfer „Knud“ in den zweiten Klassen zu Besuch und hat mit uns Umweltschutzpapier hergestellt.

Wir mussten das eingeweichte Papier mixen und wissen nun, dass der Papierbrei „Pulpe“ heißt. Die Pulpe haben wir gesiebt. Auf dem Sieb blieb das neue Papier zurück, das wir mit Glitzer, Konfetti und Gräsern dekorieren konnten. Es hat ganz viel Spaß gemacht und wir haben viel über das Thema „Müllvermeidung“ gelernt.

Veröffentlicht unter Klasse 3a, Klasse 3b, Klasse 3c | Kommentare deaktiviert für Papier schöpfen in den 2. Klassen

Chemielabor – AG zur Begabungsförderung

Im Februar 2020 veranstalteten wir wieder einen Nachmittag mit Schülerinnen und Schülern anderer Grundschulen aus dem Südkreis und des Gymnasiums Bad Iburg.

In gemeinsamer Forscherarbeit experimentierten die Kinder an mehreren Stationen mit Stoffen in einem kleinen Chemielabor. Es ging z.B. um die Fragen Wasserlöslichkeit, Reaktion von Säuren und Laugen und darum, welche Farben in einem Filzstift enthalten sind. Die Schule steht noch, aber es gab verblüffende Ergebnisse und hat auch mal wenigstens gezischt….

Veröffentlicht unter Allgemein, ehemalige Klasse 4a, Ehemalige Klasse 4b | Kommentare deaktiviert für Chemielabor – AG zur Begabungsförderung

Besuch bei der Feuerwehr

Im Januar 2020 besuchten die 3. Klassen im Rahmen der Unterrichtseinheit „Feuer“ die Freiwillige Feuerwehr Hilter. Dabei erfuhren wir viel über die Abläufe im Löschzug und lernten die Fahrzeuge kennen. Spannend war’s!

Veröffentlicht unter Klasse 4a, Klasse 4b, Klasse 4c | Kommentare deaktiviert für Besuch bei der Feuerwehr

Verwandlung in der Theater-AG

In der Theater AG wurde zum Ausklang des ersten Halbjahres die Schminke ausgepackt. Alle Teilnehmenden durften sich selbst oder einen Partner schminken – frei aus der Vorstellung oder ganz genau nach Anleitung. Am Schluss verließen allerlei verwandelte Gestalten den Raum.

Die Schminke für die Theater-AG wurde finanziert von unserem Förderverein.

Veröffentlicht unter Allgemein, Theater-AG | Kommentare deaktiviert für Verwandlung in der Theater-AG

Weihnachtsmusical „Joschi“

Am 13. Dezember wurde das Weihnachtsmusical aufgeführt. Der Esel Joschi machte sich in diesem Jahr mit seinem Nazareth-Express-Dienst auf den Weg, um Maria und Josef heile nach Bethlehem zu bringen. Dabei spielten in diesem Jahr besonders viele Tiere eine wichtige Rolle, Mäuse, Schafe, Ochs und Esel und sogar eine weise Eule (weitere Bilder). Vorher hatten die ersten Klassen noch einen wunderschönen leuchtenden Auftritt.

Ein Licht für dich, ein Licht für mich…
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsmusical „Joschi“