Home » Allgemein » Verleihung „Sportfreundliche Schule“ – 2. Stern

Verleihung „Sportfreundliche Schule“ – 2. Stern

Im Rahmen eines Sponsorenlaufs erliefen die Schülerinnen und Schüler Spenden für die hiesige Ukrainehilfe. (Wilhelm Titze; 3. rechts oben) Frau Mull (Landesschulbehörde, 6. rechts oben) und Georg Eiken (stellvertretender Bürgermeister, 4. links oben) gratulierten Frau Slawik (5. rechts oben), die die Auszeichnung „Sportfreundlichen Schule“ von Herrn Koop (Kreissportbund, 5. rechts oben) entgegenehmen konnte. (Fotos: Petra Glandorf)