25. Juli 2024

Fußballturnier Mädchen Jahrgang 7-10

Am Donnerstag den 15.6 nahmen 9 Schülerinnen unserer Schule in Begleitung von Frau Lamping am Fußballturnier in Bakum teil. Insgesamt spielten 10 Mannschaften bei bestem Wetter auf Kleinfeldern. Den Sieg konnte die Realschule aus Damme einfahren. Besten Dank für die gute Organisation senden wir an den Ausrichter Bakum.

Rixheim Austausch 2023

Vom 8.5 – 12.5.23 fand nach einer vierjährigen pandemiebedingten Unterbrechung wieder der Schüleraustausch mit Schülern und Schülerinnen des Rixheimer Collèges Capitaine Dreyfus statt. 24 Schülerinnen und Schüler kamen mit ihren Lehrerinnen Konstanze Vergnioux und Angélique Diringer nach Lohne. Das bunte Programm bestand unter anderem aus einem Stadtrundgang durch Lohne, einer Begrüßung im Rathaus durch die Bürgermeisterin Dr. Henrike Voet, einer Besichtigung des Industriemuseums Lohne, einer Märchenführung in Bremen, einem vielfältigen gemeinsamen Sportprogramm sowie einem Besuch der Nordseeinsel Langeoog.

Der Gegenbesuch fand gut 3 Wochen später statt. In Rixheim wurden 18 Schülerinnen und Schüler aus Lohne feierlich im Rathaus begrüßt. In den folgenden Tagen fanden ebenfalls eine abwechslungsreiche Sporteinheit sowie ein geführter Stadtrundgang durch Rixheim statt. Am Mittwoch hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, Straßburg zu Fuß und per Bootsfahrt zu erkunden. Das Ecomusée in Ungersbach sowie die anschließende „boum“ rundeten den Besuch ab.

Es war ein durch und durch gelungener Austausch, bei dem die Schüler und Schülerinnen über sich hinausgewachsen sind. Sie hatten Gelegenheit, in Frankreich ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen und interkulturelle Freundschaften zu knüpfen.

Parisfahrt 2023

Vom 27.05 bis zum 29.05.2023 waren die Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen
der Realschule Lohne in Paris. An der Fahrt haben sich 45 Schülerinnen und Schüler sowie drei Lehrkräfte beteiligt. 

Am 27.05 fuhren sie um 4 Uhr morgens los, somit waren sie am Nachmittag bereits in Paris. Dort wurden gemeinsam
Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm, das Louvre, die Sacré Coeur, der Tour Montparnasse und noch vieles mehr besucht. 
Die Schülerinnen und Schüler lernten alleine mit der Metro an die verschiedensten Orte zu fahren. 
Sie hatten viel Spaß und haben sich am 29.05 um 20:00 Uhr bereits auf den Heimweg, zurück nach Lohne, begeben.