ADAC- Warnwesten

Am 22. September wurden die ADAC- Warnwesten an die Erstklässler übergeben.

Eingestimmt wurden die Gäste durch ein Lied der 1. Klassen unterstützt durch die 2a.

Unterstützt wurde der ADAC durch die deutsche Post, die Polizei und einige Ehrengäste, wobei wir besonders Herrn Klafehn hervorheben möchten, der diese tolle Aktion schon seit vielen Jahren fördert.

 

Bundesjugendspiele 2017

Die diesjährigen Bundesjugendspiele fanden mit Unterstützung der Eltern auf der Anlage des TSV Grasleben statt.

Der Wettergott meinte es gut mit uns und alle überstanden den Tag trocken, natürlich abgesehen von dem einen oder anderen Schweißtropfen.

Zunächst trafen sich die ersten und zweiten Klassen und zeigten, wie fleißig sie Laufen, Weitspringen und Werfen geübt hatten. Die meisten wagten sich auch an den 800 m- Lauf.

Um 10 Uhr kamen dann auch die Dritt- und Viertklässler zum Zuge.

Nach Auswertung aller Ergebnisse konnten die Sportler und Sportlerinnen in der nächsten Woche die Teilnehmer-, Sieger- und Ehrenurkunden in Empfang nehmen.

Einschulung

Am 05. August war es endlich soweit. Wir begrüßten unsere neuen Erstklässler in der Schule.

Für einige begann der Einschulungstag in der Kirche bei einem gemeinsamen Gottesdienst der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden.

Anschließend ging es in der Schule weiter. Nach der Begrüßung durch Frau Kromp zeigte die Klasse 4b beim „Rüben ziehen“ wie wichtig es sein kann, wenn alle an einem Strang ziehen.

Die Klassenlehrerinnen Frau Pollitz- Gantz (Klasse 1a) und Frau Minge (Klasse 1b) begrüßten ihre neuen Schüler auf der Bühne, um sich dann für die erste Unterrichtsstunde zu verabschieden.

Wir hoffen, dass es allen „Löwen- und Tigerkindern“ in unserer Schule gefällt und wir vier tolle Jahre miteinander verbringen werden.

Kunstausstellung

Am 16. Juni war es dann soweit. Viele Besucher kamen in unsere Schule, um die Kunstwerke zu bewundern.

Kunstprojekttage

Zwei Tage lang konnten sich die „kleinen“ Künstler unserer Schule mit den „großen“ Künstlern der Welt beschäftigen.

In dieser Zeit sind viele tolle Werke entstanden, die in einer Ausstellung am 16. Juni präsentiert wurden.

 

Ausflug ins Phaeno

Einen 2. Platz erreichte wie berichtet unser Mädchenteam beim Martina Müller Grundschulturnier in Wolfsburg. Einen Gutschein für freien Eintritt ins Phaeno gab es als Preis.

Am 09. Juni machten sich Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen mit dem Bus auf den Weg nach Wolfsburg.

Nach einer kurzen Einweisung ging es in kleinen Gruppen auf Entdeckertour. Viel gab es an diesem Vormittag zu entdecken und zu erforschen. Ein Highlight für alle sicherlich der Feuertornado.

 

 

 

Graslebens kleine Künstler stellen sich vor!

Am Freitag, den 16.06.2017 findet in der Zeit von 15 – 17 Uhr in unserer Schule eine Kunstausstellung statt. Wir wollen Ihnen unsere Kunstwerke präsentieren, die wir in der letzten Zeit im Kunstunterricht hergestellt haben.

Dazu laden wir Sie herzlich ein!

Natürlich soll auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Vom Schulelternrat und dem Förderverein wird eine Kaffeestube angeboten. Bitte bringen Sie Teller, Tassen und Besteck mit.

Der Erlös kommt unserem Förderverein zu Gute. Wir sparen immer noch für neue Fußballnetze und eine Nestschaukel.

Auf einen schönen Nachmittag freuen sich

die Schüler, Kollegen, der Elternratnund der Förderverein der Grundschule Grasleben.