Weihnachtsfeier

Am 20. Dezember fand in der Grundschule die Weihnachtsfeier statt.

Gemeinsam wurden einige Weihnachtslieder gesungen und die Kinder zeigten ein abwechslungsreiches Programm.

Durch das Programm führten routiniert Mia, Merle, Felix und Kosta.

Die Klassen 1a und 3a erzählten uns in einem Gedicht von der kleinen Weihnachtsmaus und sangen das Lied: Knecht Ruprecht.

Nach dem Lied von den dicken roten Kerzen gab es die Geschichte vom kleinen, traurigen Weihnachtsmann, der sein Glück bei der Bescherung der Tiere fand. Diese Geschichte erzählten und spielten die Kinder der Klassen 1b und 3b.

Mit der Klasse 2a freuten wir uns über das Gedicht: Im Stall zu Bethlehem und das Lied von den Wichtelmännchen: Lampen aus.

Auf selbst gebastelten Trommeln spielten die Kinder Klasse 2b das Lied: Kling Glöckchen.

Der Weihnachtsklassiker: In der Weihnachtsbäckerei durfte natürlich auch nicht fehlen.

Dass auch Weihnachtsmänner hungrig sind, bewiesen uns die 4. Klassen in ihrem englischen Musical vom Father Christmas.

Ihr Vortrag wurde abgerundet durch das Lied: Rudolph the red nosed reindeer.

Und wie in jedem Jahr durften die Lehrer den Abend beenden und dreisprachig Frohe Weihnachten wünschen.

In diesem Sinne: Feliz Navidad!

Der Förderverein freut sich über Spenden von 715,93 €.

Vielen Dank!

Text und Fotos: Mathias Metzner

Das Kollegium der Grundschule Grasleben wünscht Ihnen ein Frohes Weihnachstfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Spende der Firma Esco

Am Dienstag, den 18.12.2018, fand die Spendenübergabe durch die Firma Esco in der Grundschule statt. Im Beisein von der Ortsbürgermeisterin Frau Veronika Koch überreichten Frau Herrmanns und Herr Bode von der Firma Esco einen Scheck über 500 Euro an Frau Herzel- Werner und Frau Georg vom Förderverein der Grundschule Grasleben.

Text: Martina Kromp

Foto: Stephanie Zernecke

Nikolaus

Liebe Eltern,

bei drei Klassen sind die Einverständniserklärungen zum Datenschutz vollständig vorhanden. Passend zum heutigen Anlass können wir daher wieder aktuelle Fotos veröffentlichen.

Heute war es wieder soweit. Nachdem der Nikolaus alle Kinder in der Nacht schon zu Hause besucht hatte, kam er auch wieder auf einen Besuch in die Grundschule Grasleben. Begleitet wurde er von dem kleinen Wichtelmädchen Davia und von seinem Rentier Zoe. Für jede Klasse hatte er einen Sack mit Geschenken dabei. Belohnt wurde er auch in diesem Jahr mit dem kräftigen Gesang aller Schulkinder.

Text: Martina Kromp/ Mathias Metzner

Fotos: Mathias Metzner

Aktuelles

Liebe Leserinnen und Leser,

 

in letzter Zeit gibt es in unserer Homepage wenig Neuerungen. Das hängt damit zusammen, dass wir insbesondere die Einverständniserklärungen an die Datenschutzbestimmungen anpassen müssen.  Sobald das erledigt ist, erfreuen wir Sie gern wieder mit neuen Beiträgen und Fotos.

Aktualisiert sind jetzt die Elternvertretungen.

Mathias Metzner

Bustraining der 1. Klassen

Bustraining mit Bruno, dem Bären

Die Woche startete für die Kinder der ersten Klassen mit einem Bustraining.

Herr Bockmann, Mitarbeiter der KVG Helmstedt zeigte den Kindern gleich zu Beginn anhand eines Verkehrskegels was passieren kann, wenn sie zu nah am Straßenrand stehen und ein Fahrzeug heranfährt.

Nach dem Besprechen des richtigen Verhaltens am und im Bus wurde auch die Sicherheit im Bus getestet. Bruno, der Bär saß zwischen den Kindern als der Bus eine kleine Runde durch Grasleben drehte  und der Busfahrer plötzlich eine Gefahrenbremsung machen musste. Bruno fiel vom Sitz herunter und die Kinder fanden schnell heraus warum. Im Gegensatz zu ihnen, hatte sich Bruno nicht festgehalten.

Am Ende konnte sich jedes Kind auf dem Fahrersitz davon überzeugen wie wichtig es ist beim Ausstieg hinter dem Bus entlang zu gehen, denn von dort oben konnten sie Bruno vor dem Bus nicht sehen.

Zum Abschied erhielt jedes Kind eine Urkunde sowie einen Kugelschreiber und einen Reflektorbären.

Wir möchten uns noch einmal herzlich bei Herrn Bockmann für das informative Bustraining und bei der KVG Helmstedt für die kleinen Präsente bedanken.

Jenny Lehmann