Papier schöpfen in den 2. Klassen

Die Klassen 2a und 2b haben sich in dieser Woche mit dem Thema „Recycling von Wertstoffen“ beschäftigt. Diesmal ging es um die Wiederverwertung von Papier. Im Vorfeld wurden Zeitungen und bunte Papierreste ganz klein gerissen und über Nacht in Wasser eingeweicht. Am Aktionstag verquirlten die Kinder die Papiermatsche weiter mit Mixern zu einem noch feineren Papierbrei, der „Pulpe“, wie wir von Frau Schotemeyer, unserer Fachfrau zum Thema Recycling, gelernt haben. Dass es außerdem auch noch viel Spaß gemacht hat, kann man auf diesen Bildern sehen:

So geht Papier schöpfen: Präsentation der Klasse 2a aus dem Jahr 2016

Veröffentlicht unter Klasse 2a, Klasse 2b | Kommentare deaktiviert für Papier schöpfen in den 2. Klassen

Klasse 4a in der Noller Schlucht

Wir, die Klasse 4a, waren am 13 Februar in der Noller Schlucht. Wir hatten das Thema Bionik. Es bedeutet einmal Biologie und Technik. Also ist Biologie plus Technik gleich Bionik. Es gab verschiedene Stationen, mit denen wir zum Beispiel erfahren haben, dass Klettfrüchte ein großes Gewicht halten können. Es hat uns allen viel Spaß gemacht.

Katharina, 4a

        

           

          

Veröffentlicht unter Allgemein, Klasse 4a | Kommentare deaktiviert für Klasse 4a in der Noller Schlucht

Rosenmontag in der Grundschule

Am Rosenmontag 2018 haben wir wieder Karneval gefeiert. Mit phantasievollen Kostümen, viel guter Laune und leuchtenden Augen hat jede Klasse zuerst 2 Stunden lang für sich alleine gefeiert und gefrühstückt.
Anschließend öffneten sich die Türen zum „Budenzauber“. Zuerst gab es eine lange Polonaise durch alle Klassen bis zum Musikraum. Dort haben wir gemeinsam gesungen und gefeiert. Zum Schluss traten wieder die Lehrerinnen und Lehrer auf, diesmal als Wikinger.

Hier gibt es ein paar Fotos der letzten Jahre zu sehen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rosenmontag in der Grundschule

Theater – Mein Körper gehört mir!

Seit zwanzig Jahren bekommen die Kinder der Süderbergschule im Frühling Besuch von der Theaterpädagogischen Werkstatt aus Osnabrück. Im Februar waren die 3./4. Klassen wieder dran.

Unter dem Titel „Mein Körper gehört mir“ spielen ein Schauspieler und eine Schauspielerin kurze Szenen. Diese zeigen Situationen, die Kindern schon selbst passiert sind oder die ihnen passieren können. Lösen bestimmte Berührungen ein Ja-Gefühl oder ein Nein-Gefühl bei mir aus? Wie kann ich mich bei einem Nein-Gefühl verhalten?

       

Drei wichtige Fragen lernen die Kinder, die ihnen helfen sollen, sich in bestimmten Lebenssituationen richtig zu verhalten. Bevor ich mich in eine bestimmte Situation hineinbegebe (zum Beispiel mit jemandem mitgehe, den ich nicht oder kaum kenne), frage ich mich:

1. Habe ich ein Ja-Gefühl oder ein Nein-Gefühl?

2. Weiß jemand, wo ich bin?

3. Kann mir jemand helfen, wenn ich Hilfe brauche?

Außerdem wird jedes Mal der schmissige Körpersong gesungen, den die Kinder zum Schluss auswendig singen können.

Veröffentlicht unter Allgemein, Klasse 3a, Klasse 3b, Klasse 4a, Klasse 4b | Kommentare deaktiviert für Theater – Mein Körper gehört mir!

Müllaktion in Klasse 1

Im Januar haben uns Frau Schotemeier und Knut mal wieder besucht. Knut ist ein Umweltfreund. Er hat uns erklärt, wie wir Müll vermeiden, richtig trennen und was man recyceln kann. Zum Schluss haben wir aus den Wertstoffen tolle Kunstwerke gebastelt.

        

  

Veröffentlicht unter Klasse 1a, Klasse 1b, Klasse 1c | Kommentare deaktiviert für Müllaktion in Klasse 1

Weihnachtsmusical – Ein Licht leuchtet auf

Am 8. Dezember führten die Kinder der Theater-AG und des Schulchores in der gut gefüllten Turnhalle das diesjährige Weihnachtsmusical auf. Der beschwerliche Weg von Maria und Josef zur Krippe wurde eindrucksvoll dargestellt mit starken Leistungen der Sängerinnen und Sänger.

Auch die Kinder der 1. Klassen hatten einen leuchtenden Auftritt. Hier gibt es Bilder von dem Musical zu sehen:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsmusical – Ein Licht leuchtet auf

Plätzchen verkaufen für unser Indien-Projekt

       

Tagelang zog durch die Süderbergschule wieder dieser unwiderstehliche Duft. Jede Klasse backte wie immer im Advent Plätzchen. Die Kinder waren die Meisterzuckerbäcker und viele Eltern halfen mit. Manche dieser Plätzchen werden wir in der Adventszeit genüsslich verputzen, aber einen großen Teil haben wir am 1. Dezember für unser Indienprojekt verkauft. Dabei kamen einige hundert Euro zusammen. Mit dem Geld unterstützen wir unsere Partnerschule im indischen Ort Nayatoli.

         

Veröffentlicht unter Allgemein, Projekte | Kommentare deaktiviert für Plätzchen verkaufen für unser Indien-Projekt

„Walking Bus“ begleitet jeden Mittwoch und Freitag Kinder auf dem Schulweg

Jeden Mittwoch und Freitag werden Kinder mit dem „Walking Bus“ der Gemeinde Hilter sicher zur Schule geleitet. Es sind immer Helferinnen und Helfer willkommen. Für den Weg zur Schule (ca. 30 Min.) benötigen wir jeweils am Mittwoch und am Freitag zwei ehrenamtliche Begleitpersonen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Jugendpflegerin der Gemeinde Hilter

Verena Kaumkötter unter der Tel.-Nr. (05424) 231830 oder per E-Mail: kaumkoetter@hilteratw.de  Danke!!!

Neuerdings kann man die Haltestellen noch besser erkennen, weil die Kinder der Ganztags-AG „Malen mit Wasserfarben“ Haltestellenschilder gestaltet haben:

    

Genauere Informationen

walking-bus_1    walking-bus2_1

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Walking Bus“ begleitet jeden Mittwoch und Freitag Kinder auf dem Schulweg

Adventsnachmittag der Klasse 3b

Anfang Dezember hatte die Klasse 3b ihren Klassennachmittag. Die Kinder hatten Gedichte auswendig gelernt, die sie gemeinsam vortrugen und es wurde Weihnachtsschmuck für die Klassenräume gebastelt. Die selbst gebackenen Plätzchen schmeckten auch sehr lecker und die Kinder hatten Lieder eingeübt, die gemeinsam gesungen und auf Instrumenten begleitet wurden.

      

Veröffentlicht unter Klasse 3b | Kommentare deaktiviert für Adventsnachmittag der Klasse 3b

Adventsbacken…mmmmmmh!

In den letzten Wochen wurde in unserer Schule fleißig gebacken. Wir wollen schließlich in der Adventszeit immer etwas zu naschen in der Klasse stehen haben. Einen Großteil der Plätzchen verkaufen wir bei der Plätzchenaktion für unser Indienprojekt am 1. Dezember. Die Klasse 4a backte am 30.11. gemeinsam mit einigen Senioren im Kastanienhof Hilter. Ein paar Eindrücke des Plätzchenbackens sind hier zu sehen (mit Geruchsapp! 😆 )

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Adventsbacken…mmmmmmh!