Besuch der Erstklässler in der Bücherei

Am 23.11.2018 besuchten die Kinder der ersten Klasse die Gemeindebücherei. Frau Bicker erklärte den Kindern die Büchereiregeln und zeigte ihnen, in welchen Regalen Lesestoff für Erstleser zu finden ist. Die Kinder hörten gespannt zu und freuten sich, als sie dann endlich nach Herzenslust in der Bücherei stöbern konnten.

Zum Abschluss durfte sich jedes Kind ein Buch ausleihen. Da fiel es dem einen oder anderen sichtlich schwer, sich bei der großen Auswahl zu entscheiden. Schließlich ging es dann mit dem Buch in der Hand zurück in die Klasse, wo noch bis zum Pausenklingeln fleißig weiter geschmökert wurde.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.