Vorlesewettbewerb 2019

Im Mai haben alle Kinder der Grundschule einen Vorlesewettbewerb ausgetragen. Zunächst bestimmten alle Klassen in einer internen Ausscheidung ihre zwei Klassensieger.

Am Freitag, dem 10. Mai gab es dann die große, spannende Ausscheidung, bei der in jedem Jahrgang die Schulsieger bestimmt wurden. Dabei hatte eine Jury von engagierten Helfern unserer Schule die Qual der Entscheidung. Vielen Dank den Juroren dafür! Auch dem Förderverein sei Dank für die Unterstützung und die Preise für die Klassensieger.

Siegerinnen und Sieger der Jahrgänge sind Mia aus der Klasse 1c, Laura aus der 2a, Lea aus der 3a und Marie aus der 4a.

Marie hat unsere Schule auch noch am 17. Mai beim Wettbewerb der Südkreisschulen im Gymnasium Bad Iburg vertreten und dort den 2. Platz belegt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ehemalige Klasse 4a veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.