G 12b

Hallo! Wir sind die G 12b.

Dies ist unser letztes Jahr an der Schule im Bockfeld. Schade!

Aber wir freuen uns auch schon auf die Ausbildung und Arbeit im Sommer.

Wir machen und lernen viele tolle Sachen in der Abschlussstufe, vor allem, wie man im Leben gut klar kommt.

Was unsere Klasse besonders macht, sind nicht nur wir, sondern auch unsere Kerzenwerkstatt.

Da gibt es immer ganz schön viel zu tun und jeder macht mit…

Das Wachs (alte Kerzenreste) werden geschmolzen. In unsere Formen aus Silikon wird ein Docht eingefädelt und das heiße Wachs wird in die Form gefüllt. Damit der Docht sich nicht verschiebt, legen wir einen Zahnstocher dagegen. Damit das Wachs nicht aus der Form läuft, haben wir vorher Gummis darum gemacht.

Nun müssen wir warten, bis das Wachs wieder kalt und hart geworden ist. Dazu stellen wir es auch manchmal (wenn es kalt ist) auf die Fensterbank oder in den Kühlschrank.

Schafi passt auf…

Die Gummis müssen dann entfernt werden. Dann werden die Kerzen aus der Form gelöst. Dabei muss man sehr sehr vorsichtig sein, damit nichts abbricht.

Oder man ist flexibel und freut sich auch über Ein-Ohr-Hasen!