Übergang zu den weiterführenden Schule

AKTUELL: Hier finden Sie die neueste Info der Stadt Osnabrück vom 22.02.22:

Wenn die Zeit an der Elisabeth-Siegel-Schule zuende geht, geht der Schulweg Ihres Kindes trotzdem weiter. Wichtige Informationen dazu erhalten Sie auf dieser Seite. Wichtig ist:

„Die Entscheidung über die Schulform, in die eine Schülerin oder ein Schüler nach der Grundschule wechseln soll, treffen die Erziehungsberechtigten in eigener Verantwortung. Die Grundschule bietet den Erziehungsberechtigten im 4. Schuljahrgang mindestens zwei Beratungsgespräche an, um sie über die individuelle Lernentwicklung der Schülerin oder des Schülers zu informieren und über die Wahl der weiterführenden Schulformen und Bildungsgänge (§ 59 Abs. 1 Satz 1 Niedersächsisches Schulgesetz) zu beraten.“1

Ausführliche Informationen finden Sie unter diesem Link:

Infos Land Niedersachsen

Außerdem werden wir Sie rechtzeitig auch noch zu einem allgemeinen Informationsabend eingeladen, um Sie ausreichend über die unterschiedlichen Schulzweige zu informieren.

Die Schulanmeldungen in diesem Jahr finden am 3. und 4. Mai statt.

Bitte informieren Sie sich auch über die Homepages der einzelnen Schulen.

Auch die Stadt Osnabrück als Schulträger informiert über den Übergang an die weiterführenden Schulen.

Diese Informationen finden Sie unter folgendem Link:

Infos Stadt Osnabrück