Beratung

Liebe Schülerinnen und Schüler,     
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,       

wir sind das Beratungsteam der Bernhardschule und haben ein offenes Ohr für alle Fragen und Sorgen. Unsere Beratung ist auf verschiedene Eckpfeiler gestützt:

  • Beratung ist grundsätzlich freiwillig
  • Beratung erfolgt vertraulich
  • Beratung ist unabhängig
  • Beratung ist kostenlos
  • Beratung kann sich über einen längeren Zeitraum erstrecken

.

.

Gerne möchten wir uns bei Ihnen im Folgenden näher vorstellen:

Hallo,

ich heiße Maria Voges und bin die Beratungslehrerin an der Bernhardschule.

Ich bin seit 2013 als Grundschullehrerin an unserer Schule tätig und habe im Jahr 2018 meine Weiterbildung als Beratungslehrerin beendet.

Als Beratungslehrerin berate ich neben den Schülern und Schülerinnen unserer Schule, auch Eltern und KollegInnen.

.

Zu meinen Aufgaben gehören u.a.:

    • die Einzelfallhilfen, z.B.: 

                      –  Gespräche mit Schülern, Eltern, Lehrkräften, pädagogischen Mitarbeitern
                      –  Beratung bei Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen
                      –  Beratung bei sozialen Konflikten
                      –  Beratung bei schulischen und häuslichen Problemen

    • die Schullaufbahnberatung, z.B.:
  •                   –  vor der Einschulung
                      –  beim Überspringen bzw. Wiederholen einer Klasse
                      –  beim Übergang zu weiterführenden Schulen.

  • die Systemberatung, z.B.:
  • Arbeiten mit Schülergruppen (z.B. zum Thema „soziales Lernen“)
  • Schulkassenbezogene Beratung

.

In diesem Schuljahr habe ich folgende Sprechstunden:

  • jeden Dienstag in der 3. Stunde
  • jeden Donnerstag in der 3. Stunde
  • jeden Freitag in der 2. Stunde

Kontakt:

Zur Terminvereinbarung können Sie / könnt ihr …

  • mich direkt in der Schule ansprechen.
  • einen Termin über den/die KlassenlehrerIn vereinbaren.
  • eine E-Mail schreiben: maria.voges@gs-soegel.de

.

.

Hallo, mein Name ist Nadine Soring.

Ich bin Sozialpädagogin (B.A.) und übernehme seit Juli 2021

die Aufgaben der schulischen Sozialarbeit an der Bernhardschule.

.

.

.
DU BIST GUT SO WIE DU BIST!

Dieses Motto begleitet mich in meiner Arbeit, zu der folgende Bereiche gehören:

  • die Beratung aller Schüler*innen (z.B. Unterstützung bei Konflikten)
  • die Beratung von Eltern/Erziehungsberechtigten, Lehrkräften, pädagogische Mitarbeiter*innen bei
        schulbezogenen Schwierigkeiten sowie Lebens- und Erziehungsfragen.
  • Angebote zum Sozialen Lernen (z.B. Stärkung der Klassenkompetenz, Schaffung eines positiven
        Klassenklimas)
  • Netzwerkarbeit mit außerschulischen Partnern
  • Gestaltung und Durchführung von Nachmittagsangeboten, Projekten

.

In diesem Schuljahr habe ich folgende Sprechzeiten:

  • Montags, dienstags, donnerstags und freitags von 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr.

Neben meinen festen Sprechzeiten können mich die Schüler*innen ebenfalls in den Pausen erreichen. Gespräche können kurzfristig und/oder jederzeit in Absprache vereinbart werden.

.

Kontakt:
Zur Terminvereinbarung können Sie / könnt ihr …

  • mich direkt in der Schule ansprechen.
  • einen Termin über den/die KlassenlehrerIn vereinbaren.
  • anrufen unter: 01735925030
  • oder eine E-Mail schreiben: nadine.soring@gs-soegel.de

.

.