Hospiz macht Schule

Hospiz macht Schule

Ausflug der Klasse 4c zum Bauernhof

Ausflug der Klasse 4c zum Bauernhof

Am Mittwoch, den 28.09. fuhr die Klasse 4c gemeinsam mit dem Fahrrad zum Bauernhof der Familie Bruns nach Waldhöfe. Wir frühstückten zuerst gemeinsam, bevor uns das Ehepaar Bruns den Hof zeigte.

Wir haben Kaninchen, Katzen, Bullen, Kälber und Ponys gesehen und gestreichelt. Wir waren dabei, als der Mais mit einem Futtermischwagen geholt und zu den Bullen gebracht wurde. Wir haben gelernt, was die Tiere fressen und trinken. Wir durften ein Pony an der Leine führen und Fotos auf dem Trecker machen.

Alle waren sich einig: Das war ein ganz toller Tag auf dem Bauernhof! Ein großes Dankeschön an Familie Bruns und die Elternhelfer, die uns auf der Radtour begleitet haben!

„Grüne Meilen“ für das Weltklima

„Grüne Meilen“ für das Weltklima

In der letzten Septemberwoche kamen die Kinder der Bernhardschule im Rahmen der Aktion „Kleine Klimaschützer unterwegs“ mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Bus zur Schule.

Für die klimafreundlich zurückgelegten Schulwege sammelten die Schülerinnen und Schüler täglich „grüne Meilen“. So dürfen wir uns über eine Gesamtzahl von 2.515 gesammelten grünen Fußabdrücken an unserer Schule freuen.

Zum ersten Mal werden die zur Aktion gestalteten Plakate der Klassen in einem Schaufenster an der Clemens-August-Straße ausgestellt und können dort angesehen werden.

Herzliche Einladung an alle, dort einmal vorbeizuschauen!

Im November werden die „grünen Meilen“ zusammen mit den Wünschen und Forderungen der Kinder ganz Europas den Teilnehmern der UN- Klimakonferenz in Scharm-El-Scheich (Ägypten) überreicht. Damit soll gezeigt werden, das auch die Kinder bereit sind, ihren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Fahrradkontrolle an der Bernhardschule

Fahrradkontrolle an der Bernhardschule

Am 11.10.2022 fand an der Bernhardschule Sögel die Fahrradkontrolle statt.

Mithilfe der örtlichen Polizei konnten die Fahrräder aller Schülerinnen und Schüler auf ihre Verkehrssicherheit überprüft werden. Dabei wurde geschaut, ob alle verkehrsrelevanten Bauteile am Fahrrad vorhanden waren und funktionierten.
Bei einwandfreien Fahrrädern durften sich die Kinder über einen blauen Aufkleber der Polizei freuen.
Kleinere Reperaturen konnten direkt vor Ort durch Unterstützung eines Mitarbeiters vom BikePark Koopmann durchgeführt werden.

Nun können unsere Schülerinnen und Schüler von Klasse 1 bis 4 sicher den Weg zu uns und auch wieder nach Hause antreten. An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für die Unterstützung bei der Polizei Sögel und dem BikePark Koopmann!

Besuch vom „Entdeckermobil 2022“

Besuch vom „Entdeckermobil 2022“

Dieses Jahr durften sich die Kinder der Jahränge 3 und 4 über den Besuch des „Entdeckermobils“ freuen.
Dort konnten die Kinder interessantes Wissen Rund um Niedersachsen erwerben.

Eine spannende und interaktive Rallye bot den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich mit den verschiedenen  Tier- und Pflanzenarten sowie den unterschiedlichen Landschaften ihres Bundeslandes auseinanderzusetzen.

Forum Sögel e.V. stellt Platz für Radfahrtraining der Grundschüler zur Verfügung

Forum Sögel e.V. stellt Platz für Radfahrtraining der Grundschüler zur Verfügung

Wie in jedem Schuljahr bereiten sich die Viertklässler der Bernhardschule Sögel auf die Radfahrprüfung vor. Ein wichtiger Teil hierbei stellt das praktische Radfahrtraining dar.

Für die Schülerinnen und Schüler gibt es aufgrund des laufenden Neubaus des Schulgebäudes jedoch kaum Möglichkeiten, auf dem Schulhof zu trainieren.

Dank des Vereins „Forum Sögel e.V.“ konnte nun bereits zum zweiten Mal ein geeigneter Platz für die Übungen gefunden werden. Wo sonst Autos parken, trainieren die Kinder in einem Parcours das sichere Fahren mit dem eigenen Fahrrad. Die gesamte Schulgemeinschaft, besonders aber die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, bedanken sich herzlich für diese Hilfe, ohne die die Radfahrausbildung nicht möglich gewesen wäre.

Text/Foto: Bernhardschule Sögel

Gelbe Füße 2022

Gelbe Füße 2022

Wie in jedem Jahr wurde die Aktion „Gelbe Füße“ in Zusammenarbeit mit der Polizei an unserer Bernhardschule durchgeführt.

Ziel dieser Aktion ist es, den Schulweg für unsere Schülerinnen und Schüler sicherer zu machen. Den Erstklässlern wurde erklärt, wie und wo sie am sichersten die Straße überqueren sollten. Dafür wurden mit gelber Farbe kleine Füße auf den Gehwegen und den Zebrastreifen markiert. So können die Kinder den Schulweg zu Fuß oder mit dem Fahrrad sicherer schaffen.

Vielen Dank auch für die Unterstützung durch die Polizei!

Willkommen an der Bernhardschule!

Willkommen an der Bernhardschule!

Am Samstag, den 27. August 2022 wurden die neuen Schülerinnen und Schüler an der Bernhardschule eingeschult.

Nach einem Gottesdienst mit anschließendem Segen führte die Blockflötengruppe der Musikschule des Emslandes ein Begrüßungsstück auf. Zudem hatten die jetzigen Drittklässler einen Tanz, ein Gedicht und eine kleine Aufführung für ihre neuen Mitschülerinnen und Mitschüler eingeübt.

Nach der festlichen Begrüßung durften die „ Neuen“ in ihrem Klassenraum ihre erste Schulstunde erleben. Somit kann einem erfolgreichen und tollen Start in die Schulzeit nichts mehr im Wege stehen!

Schultaschenspende für Kinder in Malawi

Schultaschenspende für Kinder in Malawi

Es ist schon Tradition geworden, dass einige Viertklässler der Bernhardschule Sögel am Ende ihrer Grundschulzeit gefüllte Schultaschen an die Initiative „ Marys Meal Deutschland“ für Kinder in Malawi spenden.
Auch in diesem Jahr haben sich drei Kinder gefunden, die ihre Taschen abgeben möchten.

Frau Schmit bedankte sich auch im Namen des Rotary Club Hümmling ganz herzlich für die Spende.

Bauernhof-Besuch der ersten Klassen und des Schulkindergartens

Bauernhof-Besuch der ersten Klassen und des Schulkindergartens