Das DFB-Mobil zu Gast an der Bernhardschule

Am Freitag, den 03.09.2021 machte das DFB-Mobil mal wieder Halt bei der Bernhardschule. Unter der Leitung von DFB-Trainer Rainer Sobiech und anderen Übungsleitern erlernten die Schüler der Klasse 3c draußen auf dem Sportplatz in vielen unterschiedlichen Übungen den Umgang mit dem Fußball. Alle zeigten großen Einsatz sowohl beim Torschuss, beim Dribbling als auch bei den Abschlussspielen und hatten eine Menge Spaß! Es war eine anstrengende, aber auch besonders coole Sportstunde!

Das waren die Reaktionen der Schüler:

„Die Trainer und Betreuer waren nett.“

„Ich habe viel dazugelernt.“

„Die Sportstunde war cool.“

„Es hat viel Spaß gemacht.“

„Mir hat es gefallen, dass wir was mit Bällen gemacht haben.“

„Es war anstrengend, schwer, aber auch toll.“

„Das Kettenfangen war super.“

„Ich fand es toll, dass wir Fußball gespielt und gewonnen haben.“

„Fußball ist schön.“

„Ich habe mein Bestes gegeben.“

Informationen zum Schulstart

Liebe Schülerinnen und Schüler der Bernhardschule,

wir freuen uns darauf, euch am kommenden Donnerstag, den 02.09.2021 ab 7.45 Uhr (Unterrichtsbeginn 7.55 Uhr) in unserer Schule wiederzusehen!

Bitte denkt daran, euch morgens zu testen und die Unterschrift eines Elternteils als Bestätigung des negativen Testergebnisses mitzubringen.

Wir möchten auch, dass ihr bei eurer Ankunft zunächst noch eine Maske tragt und euch am alten Aufstellplatz sammelt.

Unterrichtsende ist am ersten Schultag für alle Kinder der Klassen 2-4 um 12.20 Uhr, unabhängig vom neuen Stundenplan.

Im Anhang findet ihr verschiedene Briefe und Anlagen rund um den Schulstart.

Nun wünschen wir euch noch ein paar schöne Ferientage!

Eure Bernhardschule

 

 

Brief des Kultusministers zum Schulstart
Infopaket zum Schulstart
Einladung Elternabend 2021
Einladung Elternabend SKG 2021
Einladung Einschulung Eltern Kl1 2021
Einladung Einschulung Eltern SKG 2021

Die Informationen zu den Elternabenden und den Einschulungen sind auch auf rumänisch verfügbar:
Einladung Einschulung Eltern Kl1 2021 rumänisch
Einladung Einschulung Eltern SKG 2021 rumänisch
Einladung Elternabend SKG 2021 rumänisch
Einladung Elternabend 2021 rumänisch

 

Blumenschmuck auf dem kleinen Schulhof

Der „kleine Schulhof“ hinter dem Gebäude der 1. und 2. Klasse wurde in letzter Zeit zunehmend verschönert.

Frau Wirth aus dem Ganztag hat wunderschöne Böumen gehäkelt, die dann am Zaun befestigt wurden. Darüber hinaus wurden zwei Hochbeete angelegt.

Herr Temmen von der Gärtnerei Temmen hat der Schule Blumenerde und Blühpflanzen gespendet. Vielen Dank dafür!

Gemeinsam mit der Klasse 1a wurde dann fleißig gearbeitet. Dabei ist ein tolles, blühendes Hochbeet entstanden. Im zweiten Hochbeet wachsen Bohnenpflanzen, da diese zurzeit Unterrichtsgegenstand der Klasse 2 im Sachunterricht sind.

Elternbrief Selbsttests

.

Formular zur verpflichtenden Selbsttestung:
Testpflicht_Elterninfo
.

Antrag „Befreiung von der Präzenzpflicht“:
Befreiung von der Präsenzpflicht

Besuch des Umweltbildungszentrums

Kurz vor den Osterferien waren Frau Geier und ihre Kolleginnen vom Umweltbildungszentrum in Vrees zu Besuch in unserer Schule. Die Kinder der ersten und zweiten Schuljahrgänge hatten hier die Möglichkeit, Hühnerküken und Lämmern ganz nah zu sein. Die Schülerinnen und Schüler konnten Unterrichtsinhalte mit allen Sinnen wahrnehmen und darüber waren sie sehr erfreut. Es wurden nicht nur wichtige und interessante Informationen über die Tiere vermittelt, die Kinder durften die Tiere auch in die Hand bzw. auf den Arm nehmen, sie streicheln und auch füttern. Die meisten Kinder wollten am liebsten eines mit nach Hause nehmen.

Oldenburgische Landesbank unterstützt Anschaffung eines Kickertisches

Der Ganztagsbereich der Bernhardschule Sögel freut sich über einen neuen Kickertisch!

Eine der beliebtesten Beschäftigungsmöglichkeiten im Ganztagsbetrieb der Sögeler Grundschule ist ein Kickertisch. Da der vorhandene durch die viele Benutzung kaum noch zu gebrauchen war, entschloss sich der Förderverein der Sögeler Grundschule, einen neuen anzuschaffen. Der hohe Anschaffungspreis von ca. 700 €gestaltete das Vorhaben allerdings schwierig. Netterweise beteiligte sich die OLB Sögel mit einer Spende von  200 €, so dass der Kicker doch noch vor den Osterferien gekauft werden konnte. Bei der Übergabe des Kickers bedankten sich Schulleiterin Silvia Schmit, die Ganztagskoordinatorin Petra Wirth und der Vorsitzende des Fördervereins Karl Heinz Kaplan bei Waldemar Ertus von der Sögeler OLB.

„Schirmel und Oderich“ für die Bernhardschule Sögel

Sögel. Die Erstklässler der Bernhardschule Sögel freuen sich über das Buchgeschenk „Schirmel und Oderich“. Das Buch enthält sechs Geschichten für Leseanfänger über den Frosch Schirmel und seinen Freund den Raben Oderich. Im Mittelpunkt der Geschichten steht das Thema Freundschaft. Die Exemplare für die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen sowie passende Arbeitshilfen für die Lehrer sind Bestandteil eines Buchpakets, das vom Rotary Club Hümmling zu Sögel gespendet wurde. Zusätzlich waren 20 Exemplare für Schüler mit Migrationshintergrund als Lernhilfe für die deutsche Sprache im Paket. Aufgrund der aktuellen Situation konnte Clubmitglied Bernd Knipper die Buchspende in diesem Jahr nur „mit Abstand“ übergeben; ein Vorlesen entfiel. Die Schülerinnen und Schüler sowie die Schulleitung Silvia Schmit nebst Susanne Meyer-Dierkes freuten sich über die Spende des Rotary Club Hümmling zu Sögel. Knipper erklärt: „Ein Schwerpunkt der rotarischen Arbeit ist die Förderung von Bildung. Die jährliche Buchspende entspricht dem Projekt: Lesen Lernen – Leben Lernen.“

Foto: Samtgemeinde Sögel

Bernhardschule sammelt über 21 Millionen Schritte!

Die Schüler der Klassen 3 und 4 durften zum ersten Mal an dem tollen „Projekt step 2020“ teilnehmen. Ziel dieses Projektes ist, die Kinder zu mehr Bewegung im Alltag zu animieren. Fitnessarmbänder, die den Kindern kostenlos zur Verfügung gestellt wurden, messen die tägliche Schrittzahl jedes Kindes.

Ob joggen, spazieren, Fahrrad oder Inliner fahren – jede Bewegung zählt! Über den Zeitraum von ca. 3 Monaten haben alle fleißig Schritte gesammelt, sodass unsere Schule am Ende insgesamt über 21 Millionen Schritte geschafft hat!! Sieger der Bernhardschule ist die Klasse 4d mit über 8 Millionen Schritten! Als Belohnung für die tollen Leistungen gab es Urkunden und Medaillen.

Die Kinder dürfen die Fitnessarmbänder im Anschluss behalten und sich weiterhin mit anderen Schülern beim step Championship vergleichen, wenn sie Lust haben. Besonders in dieser Zeit, wenn Sportunterricht nicht wie geplant stattfinden kann, war die Teilnahme an diesem Projekt eine tolle Möglichkeit, die Kinder zu mehr Bewegung im Alltag zu motivieren!