Ehrung Plattdeutsch

Wir gratulieren unserer Plattdeutsch AG Leiterin Frau Lohse zu Ihrer Ehrung.

Am 26. September 2019 wurde ihr durch den Landrat Herrn Roesberg die Urkunde verliehen. Frau Lohse wurde von der Grundschule Hammah für ihr langjähriges Engagement für die Plattdeutsche Sprache beim Landrat vorgeschlagen und hiermit ausgezeichnet.

Toll, dass unsere Schülerinnen und Schüler durch Frau Lohse ans Plattdeutsch herangeführt werden.

Kreisjugendmusikschule

Ganz offiziell wurde es am 16. September 2019 so richtig laut und musikalisch in der Grundschule Hammah. 

5 hochmotivierte Musiker der Kreisjugendmusikschule präsentierten unseren Schülerinnen und Schülern ihre Blasinstrumente. Im Anschluss konnten die Kinder aktiv werden und z.B. die Trompete einmal selbst ausprobieren.

Wir bedanken uns für diesen lebhaften Vormittag.

Bienen-Projekttag

Am 27. Juni 2019 fand der wunderbare Abschluss unseres Bienenprojektes statt.

In der 1. Stunde führte die 2b für die gesamte Schule das Musical „Der Frühling und das Muffeltier“ vor.

Ab der 2. Stunde erstellten alle Schülerinnen und Schüler in ihren Klassen ein Abschlussprodukt für das Kleintiere- und Bienenprojekt der vergangenen Monate.

Außerdem kümmerten sich die Klassen um den Schulhof der Grundschule. „Das Kraut muss weg“ lautete das Motto und viele fleißige Hände befreiten das Außengelände recht schnell von Unrat, Müll und Unkraut.

Das gesamte Kollegium freut sich über dieses Engagement und die wunderbaren Arbeitsergebnisse!

Schulgottesdienst

Zu Beginn der diesjährigen Adventzeit feierten alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hammah am Freitag, 7. Dezember 2018, einen gemeinsamen Gottesdienst.

Pastor Plitzko leitete den Gottesdienst zum Thema „Licht“, der im Vorweg gemeinsam mit den Religionslehrkräften geplant und im Unterricht vorbereitet wurde.

Medieninformationsabend

Am 24. Oktober 2018 fand in der Grundschule Hammah ein weiterer interessanter Themenabend statt.

Unter dem Titel: „Smart mobil? Smartphone, Tablets, APPs & Co.“ wurde ein Vortrag gehalten, an dem viele interessierte Eltern teilnahmen.

Eine fachkundige Referentin des Vereins „Blickwechsel – Verein für Medien und Kulturpädagogik e. V.“ informierte unterhaltsam und kurzweilig und bot Raum für die Fragen der Eltern. Die Zuhörer bekamen Hilfestellung zur Erziehung der Kinder bezüglich der Mediennutzung, Informationen darüber, was mit den heutigen Smartphones alles möglich ist und viele weitere nützliche Tipps. Näher beleuchtet wurden auch die bei Kindern angesagten Apps, Kostenfallen und Risiken bei der Smartphone-Nutzung sowie rechtliche Aspekte.

Weitere Informationen zu diesem umfangreichen Thema findet man unter www.klicksafe.de