Ausweis für Schülerinnen und Schüler

Alle Kinder der Schule freuten sich über die kostenlosen Schülerausweise. Neben persönlichen Daten und Foto ist auch unser Schullogo auf der Rückseite zu sehen. Im Zuge der durchgeführten Fotoaktion wurden die Schülerausweise, unabhängig von einer Bestellung, für alle Kinder kostenlos ausgestellt.

Die Klasse 4b findet das super!

Fussball, Pferde und Sand

Bei Familie König auf dem Hof gab es das alles und noch Hühner und einen alten Trecker obendrauf.

Nach dem Picknick spielten alle Kinder. Die Zeit verging wie im Flug und niemand wollte den Hof mit seinen vielen Spielmöglichkeiten verlassen.

Vielen Dank für die Aufnahme und nette Betreuung der über 30 Kinder im Garten.

Es hat sehr viel Spaß gemacht.

 

 

Fahrrad-Turnier der 4. Klassen

Nach langer Durststrecke konnte endlich wieder das beliebte ADAC Jugend-Fahrrad-Turnier stattfinden.

Für Herrn Bohlken und sein Team des MSC Rodenkirchen war es ebenfalls das erste ADAC Turnier seit langer Zeit. 5 pädagogische Mitarbeiterinnen der Grundschule Jaderberg unterstützten tatkräftig an den einzelnen Stationen während des Parcours. Diese waren auf dem Schützenplatz aufgebaut, den die Schule freundlicherweise zu diesem Zweck, ebenso wie das Vereinsheim, nutzen durfte.

Alle Kinder gingen hochkonzentriert an den Start. Die S-Gasse und die beiden Kreisel waren eine echte Herausforderung. Diese 5 Mädchen und diese 5 Jungen durchfuhren auf sensationelle Weise die Aufgaben und belegten die ersten 5 Plätze .

Die Sieger und Siegerinnen 🙂
Die 5 besten Mädchen:
1. Marie Idema, 2. Jonna Wilkens, 3. Okka Wenke, 4. Jara Hoffmann, 5. Helene Lengert
Die 5 besten Jungen:
1. Aaren Koopmann, 2. Lennox Loof, 3. Tillmann Riebel, 4. Matthis Kaschig, 5. Joon Meyer

Endlich wieder Sandspielzeug

Der Förderverein der Grundschule Jaderberg hat für jedes Kind Schüppen, Eimer und Springseile angeschafft. Herzlichen Dank!

Seit Tagen wird auf dem Schulhof nun wieder mit großer Begeisterung gebuddelt und gebaut. Alle Eimer und Schüppen sind nummeriert und farblich den Jahrgängen zugeteilt. Jetzt kann nichts mehr verwechselt werden.