Zum Schutz aller Kinder: Zutrittsbeschränkungen

Zum Schutz aller Kinder dieser Schule wollen und müssen wir den Zutritt von Personen auf das absolute Minimum begrenzen.
Deshalb gilt gemäß des Niedersächsischen Rahmen-Hygieneplans „Corona Schule Version 3.2“ des Niedersächsischen Kultusministeriums vom 22.10.2020 (Punkt 4) für das Schulgebäude eine Zutrittsbeschränkung.

 „Eine Begleitung von Schülerinnen und Schülern, z. B. durch Eltern oder Erziehungsberechtigte, in das Schulgebäude und das Abholen innerhalb des Schulgebäudes sind grundsätzlich untersagt,…“ (S.9).

Bitte warten Sie außerhalb des Schulgebäudes, am besten außerhalb des Schulgeländes.

Auch das Bringen des „vergessenen Sportzeugs“ oder anderer Dinge ist durch diese Verordnung ausgeschlossen und muss unterbleiben. 

Ausnahmen dieser Beschränkung können nur nach vorheriger Absprache und mit einer Dokumentation der Anwesenheit gewährt werden. Näheres hierzu erfahren Sie bei der Klassenlehrerin Ihres Kindes.  

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zum Schutz aller Kinder: Zutrittsbeschränkungen

Neueste Infos des Kultusministers und der Stadt Braunschweig (Stand 30.10.2020)

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neueste Infos des Kultusministers und der Stadt Braunschweig (Stand 30.10.2020)

Nach den Herbstferien geht es weiter —und es gibt viele neue Informationen

Jetzt sind die Herbstferien fast zu Ende.  Am Montag startet die Schule mit allen Kindern im „Szenario A“- dem eingeschränkten Regelbetrieb. Darüber freuen wir uns alle sehr und hoffen, dass es auch lange so bleibt.
Der Schulbetrieb geht so weiter, wie er vor den Herbstferien geendet hat.

Das heißt:

  • Wir tragen weiterhin den Mund-Nasenschutz.
  • Wir waschen uns weiterhin nach dem Ankommen, vor dem Frühstück, nach der Pause und nach dem Sportunterricht gründlich die Hände.
  • Wir werden in den Jahrgängen Kohorten bilden und die Pausen miteinander verbringen.

    Aber es gibt zwei Dinge, die wir jetzt „etwas strenger“ durchführen:
  • Beim Lüften hilft uns künftig die Schulklingel, so dass wir immer in der Hälfte der Stunde und in den Pausen die Fenster zum „Querlüften“ öffnen.
  • Auch wenn wir in unseren Jahrgängen Kohorten sind, halten wir die Regel „Wenn möglich: Abstand halten“ ein.

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nach den Herbstferien geht es weiter —und es gibt viele neue Informationen

Abschlussaktionen vor den Herbstferien

Zum Start in die Herbstferien haben einige Klassen besondere Aktionen durchgeführt.

Die Klasse 1a war mit einem Bollerwagen unterwegs, die 2a hat einen Leseabend in der Schule gemacht, die 4a hat gekocht und gebacken und die 4b hat einen eigenen Waldaktionstag durchgeführt.

 

Die Kinder der 1a sind mit Frau Jarzombek die Wohnhäuser der Kinder im „alten“ Ort abgegangen. Hier machen sie gerade auf halber Strecke Pause bei Amelie. Sie durften die Kaninchen füttern, im Garten und auf dem Hof spielen, wurden mit Müsliriegel und Mandarinen beköstigt und die Seifenblasenmaschine war ein Highlight.

Die 2a erlebte gemeinsam mit Frau Grützmacher einen aufregenden Leseabend  in der Schule.

Auch Frau Martens hat die 4b bei ihrer Wanderung durch das Rautheimer Holz fleißig fotografiert.

Wir wünschen allen Familien schöne Herbstferien und wünschen uns, dass wir uns alle am 26.Oktober wiedersehen.

Bleibt /Bleiben Sie gesund! 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Abschlussaktionen vor den Herbstferien

Neuste Infos der Stadt Braunschweig und des Kultusministers

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neuste Infos der Stadt Braunschweig und des Kultusministers