Auszug aus dem Brief des Kultusministers an die Lehrkräfte

In seinem Brief an alle Lehrkräfte schrieb der Niedersächsische Kultusminister Grant Henrik Tonne zur Gestaltung der Wiederaufnahme der Unterrichts:

„Weder Lehrkräfte
noch Schülerinnen und Schüler
können einfach den Schalter umlegen
und alles läuft in gewohnten Bahnen.

Wir brauchen Zeit
zur Begegnung,
zum Austausch und
zur Verarbeitung des Erlebten.

Wir brauchen eine Schulkultur
der Achtsamkeit,
des Zusammenhaltens,
der gegenseitigen Unterstützung und Stärkung,
der Sicherheit und Orientierung.

Für diesen Auftrag haben Sie ausdrücklich Freiraum, Zeit und meine Unterstützung.“

(Grant Hendrik Tonne; Niedersächsischer KultusministerHannover, 30.April 2020)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auszug aus dem Brief des Kultusministers an die Lehrkräfte

Ab jetzt für uns normal: Mundschutz tragen und Begrüßen ohne Hände schütteln

Schon seit Anfang März geben wir uns zur Begrüßung nicht mehr die Hand. Wir umarmen uns nicht mehr und geben uns auch keine „Bussis“ mehr. Aber wie kann man sich denn dann begrüßen?

Hier findest du ein paar Möglichkeiten! 😆

 

 

Seit dem 25. April müssen wir alle in Geschäften und in Bus und Bahn einen Mund-Nasenschutz tragen. Im Schulgebäude sicnd sie auch Pflicht! Hierzu gibt es hier Wichtiges zum Umgang damit.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ab jetzt für uns normal: Mundschutz tragen und Begrüßen ohne Hände schütteln

Das „Lernen Zuhause“ kann beginnen.

Heute haben die Eltern und die Erstklässler mit ihren Eltern das Arbeitsmaterial für das „Lernen Zuhause“ abgeholt.
Es kann also losgehen…

Die Eltern der Klassen 2a und 4 waren leider schon da gewesen, als ich fotografierend durch die Schule ging.  Es lag kein Heft und kein Arbeitsplan mehr auf den Tischen.

Also dann…fleißiges Lernen zu Hause!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Das „Lernen Zuhause“ kann beginnen.

Wiederaufnahme des Unterrichts (Stand 20.04.2020)

In dem Balanceakt  zwischen Gesundheitsschutz und Bildungsauftrag gilt folgender Fahrplan zur Wiederaufnahme des Unterrichts.

Ab Mittwoch, den 22.04.2020 werden allen Schülern verpflichtenden Lernaufgaben „für zu Hause“ gestellt.
Wie wir das umsetzen werden, werden Ihnen die Klassenlehrerinnen mitteilen. Wichtige Informationen erhalten Sie schon hier in der neusten Eltern-Info.

Ab 04. Mai 2020 beginnt nur die 4. Klasse wieder mit dem Unterricht in der Schule. Aber auch nicht in „Vollzeit“, Genaueres erfahren Sie zur gegebenen Zeit.

Ab 18.Mai 2020 nehmen die 3. Klassen den Unterricht in der Schule wieder auf; aber auch nur in Teilzeit. 

Je nach der allgemeinen Entwicklung werden die 2. und 1. Klassen erst ab Ende Mai/Anfang Juni wieder in Kleingruppen in die Schule kommen. Hierzu kann erst nach dem erneuten Treffen der Ministerpräsidenten am 29. April 2020 geplant werde.

Wichtig für Sie: Die Notbetreuung findet weiterhin statt.
Auch hierzu bekommen Sie noch genauere Informationen.

Unsere Bitte an Sie:
Die Klassenlehrerinnen werden Sie über Mails informieren. Bitte „schauen“ Sie ab Montag täglich in IServ-Postfach Ihres Kindes und das Postfach der Mailadresse, die Sie als Elternmail hinterlegt haben!

Die Elterninformation des Kultusministers können Sie hier einsehen und herunterladen.

Hier geht‘ s zur Informationsseite des Kultusministers. Dort können Sie alles nachlesen. Der Leitfaden und der Zeitplan stehen zum Download bereit.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wiederaufnahme des Unterrichts (Stand 20.04.2020)

FAQ: Antworten aus dem Kultusministerium

Die aktuellen Informationen und Antworten auf viele Fragen finden Sie auf der Seite des niedersächsischen Kultusministeriums hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für FAQ: Antworten aus dem Kultusministerium