Witterungsbedingter Schulausfall am Montag, 19.12.2022

Morgen fällt der Unterricht aufgrund des erwarteten Eisregens aus.


Es findet keine Notbetreuung statt. Alle Kinder sollen sicher zu Hause bleiben.

Hier gelangen Sie zur  NINA-Warnung

Eine Verlinkung mit der entsprechenden Seite der Homepage der Stadt Braunschweig ist derzeit leider nicht möglich. Bitte versuchen Sie es über braunschweig.de.

Wir sehen uns am Dienstag zum Adventssingen der 2. Klassen wieder.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Witterungsbedingter Schulausfall am Montag, 19.12.2022

Wir sind Glückschule

Glücksstunden in der Klasse 4a

Wie viele sicherlich bereits in der Zeitung gelesen haben, nimmt die Grundschule Rautheim an dem GlüGs-Projekt der TU Braunschweig teil.
Jede Woche findet in der 4a für 11 Wochen eine Glücksstunde statt.
Doch was ist Glück? Und wo finde ich das Glück?
Eine Geschichte regt zum Nachdenken an…
Wir freuen uns auf das Projekt und werden weiter berichten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir sind Glückschule

Stadtradeln

 

Die 36 Stadtradler, die für die Grundschule Rautheim in die Pedale getreten sind, haben eine Strecke von 3519km. Das ist soviel, als wäre jemand von Braunschweig nach Neapel (Italien) und zurück mit dem Rad gefahren.

Wir haben zusammen 500kg CO2 eingespart.

Danke fürs Mitmachen. Im nächsten Jahr schaffen wir sicher noch viel mehr!

Hier geht’s zur Homepage:

https://www.stadtradeln.de/braunschweig

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Stadtradeln

Baumaßnahmen behindern den Schulweg

https://www.e-pages.dk/bzbraunschweigerzeitung/1103/article/1663175/15/6/render/?token=dabbe60a361af229e4b8f628fdc04846&vl_app_id=de.bzv.bz&vl_app_version=7.14.0&vl_platform=android

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Baumaßnahmen behindern den Schulweg

Einen Tag lang geübt, was wir hoffentlich nie „brauchen“ werden … Erste-Hilfe-Kurs

 

 

 

 

 

 

 

Am Mittwoch haben wir Lehrerinnen den ganzen Tag mit Pflastern, Verbänden, Herz-Lungen-Wiederbelebung und vielem Anderen mehr verbracht.

Wir haben vom Team der Johanniter vieles Bekannte aus dem Bereich der Ersten Hilfe  wiederholt, aber auch viel Neues gelernt. Wir hoffen, dass wir das Gelernte gar nicht anwenden müssen. Aber im Notfall sind wir wieder fit…auch wenn unsere Kopfverbände uns ein bisschen wie Witwe Bolte aussehen lassen. 😆 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einen Tag lang geübt, was wir hoffentlich nie „brauchen“ werden … Erste-Hilfe-Kurs