Schulpartnerschaft mit der „Father Agnel Primary School“ in Indien

Am 13. November 2014 wurden die Schulpartnerschaft zwischen der Süderbergschule und der „Father Agnel Primary School“ im indischen Nayatoli im Rahmen einer Feierstunde offiziell unterzeichnet. Schirmherr der Partnerschaft ist Landrat Dr. Michael Lübbersmann, der seine Unterstützung zusicherte. Ein besonderer Dank gilt Herrn Fluhr, dem 1. Vorsitzenden der Indienhilfe Deutschland e.V. für die Unterstützung und sein großes Engagement.

indien0001    indien0002    indien0003

indien0004    indien0005    indien0006
Die Father Agnel Primary School mit derzeit etwa 150 Schülern wurde im Jahr 2010 gegründet und liegt im östlichen Bundesstaat Jharkhand, einer der ärmsten Regionen der Welt. Nur 20 % der dort lebenden Menschen können lesen und schreiben. Die Schule wächst mit ihren Schülern, Jahr für Jahr werden neue Erstklässler aufgenommen.
Diese Schulpartnerschaft ermöglicht uns, den Horizont zu erweitern und andere Kulturen und Lebensumstände kennenzulernen. Wir haben bereits die ersten Briefe aus Nayatoli erhalten und freuen uns auf unsere neuen Freunde.

Zeitungsartikel in der NOZ

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Projekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.