Pilzzucht

Die Klasse 1a hat in den letzten drei Wochen fleißig Champignons gezüchtet. Die Pilzbox ist Teil des Projekts „Pilze zum Entdecken und Erleben für Kinder im Unterricht“ und wurde uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Ziel des Projektes ist es, das Interesse an Pilzen zu wecken und Kindern grundlegendes Wissen darüber zu vermitteln. 

Zunächst war etwas Geduld gefragt, aber übers Wochenende sind die Pilze riesig geworden. Heute konnten die Kinder das erste Mal ernten und die Pilze mit nach Hause nehmen. Nun warten alle gespannt auf die Nachzucht.

 

 

Adventssingen

Am Montag begann unser Tag mit einem gemeinsamen Adventssingen auf dem Schulhof. Nach dem ersten Lied trugen Maya und Marie aus der Klasse 3b das Gedicht „Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen“ vor. Als zum Schluss alle Kinder das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ schmetterten, schauten sogar einige Nachbarn aus den Fenstern. 

 

Feueralarm und Steckenpferdlieder

Pünktlich um 10:05 Uhr ging gestern der Feueralarm los, eine ganz schön laute Angelegenheit. Da die Kinder auf den Probealarm vorbereitet waren, war das Erschrecken über die Alarmmeldung nicht sehr groß. Die Evakuierung des Schulgebäudes hat prima geklappt, trotz geänderter Bedingungen durch die Coronaauflagen. 

Nachdem alle Klassen von der Schulleitung auf Vollständigkeit geprüft worden sind, haben wir uns erstmals seit über eineinhalb Jahren alle auf dem Schulhof getroffen, um den Viertklässlern zuzuschauen und zuzuhören, die ihre beiden Steckenpferdlieder präsentierten. Natürlich kam auch hier das Schütteln der Steckenpferde nicht zu kurz. Es war so schön, endlich mal wieder etwas mit der ganzen Schulgemeinschaft zu erleben, auch wenn es nur kurze Momente waren. 

Steckenpferdreiten

Am 14. Oktober fand das diesjährige Steckenpferdreiten unserer vierten Klassen statt. Im Vorfeld wurde eifrig an den Steckenpferden gebastelt, aber auch die Stadtgeschichte Osnabrücks kam nicht zu kurz. Leider war es, coronabedingt, wieder eine kleinere Veranstaltung, dennoch hatten die Kinder sehr viel Spaß und haben ihre Steckenpferde ordentlich tanzen lassen. Hier einige Fotos von diesem besonderen Tag.

 

Laufabzeichen

In der Woche vom 11. – 14.10.2021 findet unser diesjähriges Laufabzeichen statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Elternbrief.

Auf der Seite des Niedersächsischen Leichtathletikverbandes können Sie sich genauer über das Laufabzeichen informieren:

https://t1p.de/laufabzeichen

Neue Begleiter und Begleiterinnen für den Walking-Bus gesucht!

Für die Linien 1 und 2 suchen wir an folgenden Tagen dringend neue Begleiterinnen und Begleiter:

Linie 1: Mittwoch, Donnerstag, Freitag – jeweils eine Person; Start 7:15 Uhr ab Volksbank

Linie 2: Montag – zwei Personen; Mittwoch – eine Person; Start 7:15 Uhr ab Sportplatz

 

Wenn Sie Zeit und Lust haben, unsere Kinder auf dem Weg zur Schule zu begleiten, melden Sie sich gerne bei uns. Sie erreichen das Sekretariat unter der Rufnummer 0541-323-82500. 

Schulanmeldung Schuljahr 2022/23

Für Kinder, die im nächsten Jahr schulpflichtig werden, steht die Anmeldung zur Grundschule an. Die Anmeldungen finden vom 11. – 15.10.2021 nach vorheriger Terminabsprache statt. Ein Schreiben mit näheren Informationen geht Ihnen in den nächsten Tagen zu.

Ab nächster Woche ist eine telefonische Terminvereinbarung unter der Rufnummer 0541-323-82500 möglich.