Adventssingen

Das heutige Adventssingen wurde vom zweiten Jahrgang vorbereitet. Die Klassen 2b und 2c haben unter der Regie von Frau Hügelmeyer einen Lichtertanz vorgeführt, der bei dem schummerigen Licht und dem leichten Nebel ganz wunderbar wirkte. 

Anschließend trugen uns die Kinder aus der 2a das Gedicht „Vom Christkind“ vor. Vielen Dank auch dafür!

Adventssingen

Beim heutigen Adventssingen haben uns die vierten Klassen ein englisches Weihnachtslied präsentiert. Vorher wurde den anderen Kindern noch kurz erklärt, um was es in dem Lied geht: Zur Weihnachtszeit hängen die Kinder Christbaumschmuck an den Baum, bevor sie alle fröhlich um den Baum herum tanzen.

Take some silver bells, take a golden star;

Put them on theChristmas tree and sing along with me;

Join hands and start dancing around the big tree;

and sing ‘Merry Christmas, Merry Christmas’ with me;

Adventssingen

Beim gestrigen Adventssingen haben uns unsere Erstklässler mit einem lustigen Gedicht überrascht. Passend mit Nikolausmützen gekleidet, ging es mit rhythmischen Gestampfe los, ehe kurze Zeit später „Holler boller Rumpelsack“ über den Schulhof schallte. Vielen Dank für euren wundervollen Beitrag.

Holler boller Rumpelsack,
Nikolaus trägt ihn huckepack.
Weihnachtsnüsse gelb und braun,
Runzlig, punzlig anzuschau’n.

Knackt die Schale, springt der Kern
Weihnachtsnüsse ess ich gern.

Komm bald wieder in dies‘ Haus
guter alter Nikolaus.

Pilzzucht

Die Klasse 1a hat in den letzten drei Wochen fleißig Champignons gezüchtet. Die Pilzbox ist Teil des Projekts „Pilze zum Entdecken und Erleben für Kinder im Unterricht“ und wurde uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. Ziel des Projektes ist es, das Interesse an Pilzen zu wecken und Kindern grundlegendes Wissen darüber zu vermitteln. 

Zunächst war etwas Geduld gefragt, aber übers Wochenende sind die Pilze riesig geworden. Heute konnten die Kinder das erste Mal ernten und die Pilze mit nach Hause nehmen. Nun warten alle gespannt auf die Nachzucht.

 

 

Adventssingen

Am Montag begann unser Tag mit einem gemeinsamen Adventssingen auf dem Schulhof. Nach dem ersten Lied trugen Maya und Marie aus der Klasse 3b das Gedicht „Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen“ vor. Als zum Schluss alle Kinder das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ schmetterten, schauten sogar einige Nachbarn aus den Fenstern.