Ingo und sein Freund: zwei coole Typen auf dem Schulhof

Präsenzunterricht einmal anders: Zwei riesige weiße Gestalten stehen jetzt auf unserem Schulhof und schauen freundlich ins Lehrerzimmer. „Ingo“ und sein Freund sind das Ergebnis einer spontanen Winteraktion, zu der sich heute fast alle Schülerinnen und Schüler der Auetalschule zusammenfanden. Endlich einmal genügend Schnee zu haben, mündete am Morgen zunächst in spontane Schneeballschlachten. Anschließend wurden riesige Kugeln gerollt und unter vereinten Kräften aufeinandergetürmt und geschmückt.

Dass an der Auetalschule plangemäßer Präsenzunterricht erteilt wird, liegt an der besonderen Situation unserer Schule. Da die Schule im Sommer geschlossen wird, gibt es aktuell nur noch eine 9. und zwei 10. Klassen, die somit allesamt Abschlussklassen sind. Diese sind von der allgemeinen Regelung des Homeschooling befreit und haben stattdessen jeden Tag Unterricht in der Kalefelder Schule.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.