Kategorie-Archiv: Veranstaltung

Fragen an den Kultusminister


Am 03. April 2019 treffen die SchülerInnen aus Jahrgang 10 auf Einladung der Braunschweiger Zeitung auf der Jugendpressekonferenz den niedersächsischen Kultusminister Grant Hendrik Tonne. Im Politik-Unterricht wurden Fragen formuliert, die dem Kultusminister im Medienhaus der Braunschweiger Zeitung gestellt werden sollen. Hierbei ging es den SchülerInnen hauptsächlich um den Erhalt der Förderschulen und die Umsetzung von Inklusion.

Die Braunschweiger Zeitung berichtete bereits im Vorfeld.

Torspektakel beim VfL Wolfsburg

Fankurve des VfL Wolfsburg

Am 16. März 2019 besuchte eine kleine Gruppe fußballbegeisterter SchülerInnen und LehrerInnen auf Einladung des VfL Wolfsburg – die Pestalozzischule ist Partnerschule des VfL – das Bundesligaspiel gegen die Fortuna aus Düsseldorf. Als alles auf ein langweiliges 0:0 hindeutete, ging der Gast aus Düsseldorf in Führung, was die Wolfsburger in der Volkswagen-Arena postwendend ausglichen. Nach der Pause startete der VfL ein Feuerwerk und schoss innerhalb von 5 Minuten 3 Tore. Den SchülerInnen wurden viele Tore beim letztendlichen 5:2 und eine gute Stimmung geboten, woran auch das schlechte Wetter nichts ändern konnte.

Im nächsten Jahr kommen wir gerne wieder!

Ausflug ins Paläon

Am Mittwoch, den 07. November 2018, fahren alle Klassen der Pestalozzischule ins PALÄON nach Schöningen.

Das Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere bietet den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die archäologische Arbeit und informiert über das steinzeitliche Leben. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 9 nehmen am Workshop „Archäologie für Anfänger“ teil und lernen die Arbeit der Archäologen kennen. Sie bekommen die Möglichkeit, das Grabungsfeld zu erkunden und sogar selbst zu graben. Die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 informieren sich in verschiedenen Workshops interessengeleitet über die Themen Feuer und Bewaffnung in der Steinzeit.