Wir suchen Personal für die Mittagsbetreuung im Ganztag!

Zur Gestaltung des Ablaufs der Schulverpflegung für die Kinder der Ganztagsschule suchen wir zuverlässige Erziehungsberechtigte / Rentnerinnen/Rentner oder volljährige Einzelpersonen, die nach Absprache in den Zeiten der Mittagspause mit Schulverpflegung von
Montag bis Donnerstag 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr und/oder von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr
zu zweit die Aufsicht über die Schülerinnen und Schüler wahrnehmen.

Nähere Infos finde Sie auf dieser PDF Datei: Personalsuche Mittagsbetreuung

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir suchen Personal für die Mittagsbetreuung im Ganztag!

2. Konzert der „Singenden Wölfe“

Am Freitag, den 8. Juni 2018 gaben „Die singenden Wölfe“ ihr zweites Konzert.
Diesmal ging es tierisch zu! Radelnde Elefanten, gelbe Wale und tanzende Stinktiere waren Inhalte des bunten Programms. Ruhige Töne erklangen beim Stück „Grün, grün, grün sind alle meine Kleider“, bei dem erneut Solisten ihre tollen Stimmen präsentierten. Nach einem Instrumentalstück wurde passend zur Jahreszeit „Wie Eis in der Sonne“ vorgetragen.
Zum Abschluss sang die ganze Schule mit der Unterstützung des Chors das „Fliegerlied“.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 2. Konzert der „Singenden Wölfe“

Laufabzeichen 2018

Ungefähr 250 Kinder und viele Eltern waren dem Aufruf der Johann-Wolf-Grundschule am 09.05.2018 zum Laufabzeichen an den Standorten Nörten-Hardenberg und Angerstein gefolgt. Bei strahlendem Sonnenschein und toller Atmosphäre wuchsen viele Kinder über sich hinaus und zeigten beim Lauf über 15, 30 oder 60 Minuten viel Ausdauer und Durchhaltevermögen. Eine abschließende Stärkung am Obstbuffet (danke an die jeweiligen Fördervereine) hatten sich die Kinder dann redlich verdient. 

Vielen Dank auch an die vielen Zuschauer und Mitläufer, die die Kinder unterstützt und zu einer tollen Atmosphäre sowie einem (bzw. zwei) gelungenen Events beigetragen haben. 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Laufabzeichen 2018

Auf den Spuren des menschlichen Körpers

Die Klasse 4c hat sich im Rahmen des Sachunterrichts mit dem Thema „Der menschliche Körper“ auseinandergesetzt. Hierfür befassten sich die SchülerInnen mit dem Knochengerüst, bastelten Skelette und ein Wirbelsäulenmodell.
Einige menschliche Organe wurden näher begutachtet. Um die Funktionsweise der Organe besser nachvollziehen zu können, konstruierten die SchülerInnen in Kleingruppen ein Herz- sowie Lungenmodell. Mit großem Interesse und Motivation sammelten sie  verschiedenste Materialien und Bücher rund um das Thema für den Forschertisch.

Außerdem stellten sie während der Unterrichtseinheit knifflige Fragen an einen Profi. Diese wurden abschließend von einem Arzt per Video Interview beantwortet.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auf den Spuren des menschlichen Körpers

Hexenbesuch in der Aula

Hexe Huckla hat für den jährlichen Hexen-Wettbewerb in England eine Sprachmaschine erfunden. Mit ihrer Hilfe kann man mit Tieren sprechen – und zwar in allen Sprachen. Doch leider besteht die Maschine den letzten Test nicht, sie bleibt im Englischmodus hängen. Huckla muss den Fehler beheben und die Maschine von innen reparieren. Doch der nun Englisch sprechende Mäuserich, der in der Maschine steckt, hat die Tür von innen blockiert. Mr. Mouse weigert sich herauszukommen  und er verlangt eine faire Bezahlung…

… dieses deutsch-englischsprachige Hexentheaterstück hat auf bunte und lustige Weise die Schülerinnen und Schüler in ihren Ban gezogen. Sie fieberten mit der Hexe Huckla mit, sangen und tanzten sogar mit ihr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hexenbesuch in der Aula

Adventstag der 4. Klassen in der KGS

Eingeladen von der Kooperativen Gesamtschule bastelten, sangen und lachten alle vierten Klassen einen Schulvormittag lang mit den Schülern und Schülerinnen der 5. und 6. Klassen der KGS. Eine Bewegungszeit in der großen Turnhalle sowie eine Weihnachtsaufführung in der Aula waren die Höhepunkte des sehr gelungenen Schultages in der Nachbarschule.

Unterricht? Nein danke! 🙂

Hilfe von den „Großen“

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Adventstag der 4. Klassen in der KGS

Flohmarkt der 3. und 4. Klassen

Nach einem Jahr Pause war es endlich wieder so weit – Flohmarktzeit in den Klassenräumen der 3. und 4. Klassen war angesagt. Es wurde aufgebaut, gezeigt, beworben, ausprobiert und natürlich knallhart gefeilscht. 🙂

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt, es gab leckeren Kuchen, heiße Waffeln und Getränke für Jung und Alt vom Förderverein.

Nur drei Euro!

Mmmh lecker…

Wir suchen ein neues Zuhause!

Auch die Lehrerinnen und Lehrer helfen mit und sind gleichzeitig die besten Kunden. 🙂

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Flohmarkt der 3. und 4. Klassen

„Die singenden Wölfe“

Am Freitag, den 17.11.2017 feierte der Chor der Johann-Wolf-Schule „Die singenden Wölfe“ seine Premiere in der Aula am Standort in Nörten. Die rund 20 Kinder aus den Klassen 3a, 3b, 3e, 4a und 4b treffen sich seit Beginn des Schuljahres 2017/2018 immer donnerstags in der 6. Stunde mit Frau Heiland. „Die singenden Wölfe“ übten in kurzer Zeit bekannte und neue Lieder ein und präsentierten am Freitag ein buntes Liederprogramm. So startete das Konzert nach dem Begrüßungslied „Hey, hello“ schwungvoll mit „Singen ist ´ne coole Sache“. Lieder über Schokolade und den Gummibären luden das Publikum zum Mitsingen ein. Etwas ruhiger wurde es bei dem Lied „Wenn einer sagt“, bei dem Solisten in den Strophen glänzten. „Das Lied vom Anderssein – Im Land der Blaukarierten“ machte deutlich, wie schön es ist, in einer bunt gemischten Welt zu leben. Mit dem Lied „Tschüss und machs gut“ verabschiedeten sich „Die singenden Wölfe“. Nach lautstarken Zugabe-Rufen sang das Publikum gemeinsam mit dem Chor das Lied vom Konzertbeginn. Alle waren überzeugt: Singen ist ´ne coole Sache!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Die singenden Wölfe“

Projekttag- Vom Korn zum Brot

„Vom Korn zum Brot“ hieß heute das Motto der 3c und 3d in Angerstein. Dass aus Mehl Brot hergestellt wird, darüber waren sich alle Kinder einig, auch dass es dafür heutzutage Maschinen zur Arbeitserleichterung gibt und man jegliche Brotsorten im Supermarkt bekommt.

Dass es jedoch noch bis vor ca. 70 Jahren harte Arbeit mit vielen Handarbeiten war, ein Brot herzustellen, durften die Drittklässler auf dem Schulhof in Angerstein heute ausprobieren. Es wurden mit Dreschflegeln im Rhytmus die Getreidekörner aus den Garben geschlagen, die Körner mit der Hand verlesen und in Handmühlen mit viel Krafteinsatz zu Vollkornmehl gemahlen. Im Anschluss haben die Kinder ihr fertiges Mehl zu einem kleinen Brotteig verrührt und feststellen müssen, dass man den Teig sehr, sehr lange kneten muss, um einen perfekten Teig herzustellen. Dann wurden die hauchdünnen Teigfladen in einem Waffeleisen ausgebacken und dem Himmel sei Dank, noch warm in der goldenen Herbstsonne verputzt. 

Ein besonderes Dankeschön möchten wir an Kathrin Voll vom Käsehof in Landolfshausen richten. Sie hat uns mit viel Freude, ihrem gesamten Material und ihrem Wissen einen tollen Vormittag geboten. Auch bei den helfenden Eltern und unserem Hausmeister möchten wir uns bedanken. Wir hatten eine Menge Spaß und wollten am Ende gar nicht mehr aufhören, zu arbeiten.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Projekttag- Vom Korn zum Brot

4. Hockey-Turnier

„Hoffentlich passt das Wetter!“, waren die Befürchtungen vor unserem nun schon zum vierten Mal stattfindenden Hockeyturnier.
Das Wetter war prima und so konnte am letzten Schultag vor den Herbstferien das Turnier erfolgreich durchgeführt werden. Jahrgang 3 spielte draußen, auf dem Bolzplatz, Jahrgang 4 lieferte sich in der Halle spannende Partien um den kleinen, weißen Plastikball. Auch wenn am Ende leider nicht alle Mannschaften auf dem ersten Platz landen konnten, hatten die Kinder viel Spaß.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 4. Hockey-Turnier