Herzlich Willkommen!

 

 

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

nach den Bund-Länder-Gesprächen am 19.01. hat die Nieders. Landesregierung das Öffnungskonzept für Schulen in Niedersachsen überarbeitet.

Ziel ist es, einer Dynamik der Pandemie entgegenzuwirken und zugleich den Eltern der Grundschulkinder einen eigenverantwortlichen Entscheidungsspielraum zu ermöglichen:

Ab sofort können Erziehungsberechtigte selbst entscheiden, ob sie ihr Grundschulkind vom Präsenzunterricht im „Wechselmodell B“ befreien möchten – hierfür reicht ein entsprechend ausgefülltes Formular, welches Ihnen vorliegt und im Bedarfsfall bitte einfach an die Klassenlehrerin weitergeleitet wird.

Grundsätzlich gilt vorerst bis zum 14. Februar weiterhin das bisherige Wechselmodell „Szenario B“.  Eine Notbetreuung während der Schultage bleibt eingerichtet.

Mit freundlichen Grüßen                                                            Braunschweig,  22. Januar 2021

Rektor Holfeld