Mittagessen

Das Mittagessen wird von „Apetito Catering“ in unserer schuleigenen Küche zubereitet. In unserer Schulmensa essen alle Schulkinder, die für eine Ganztagsbetreuung angemeldet sind. An Tischgruppen von 4 – 8 Kindern wird gemeinsam unter Aufsicht und Begleitung von Betreuungskräften in der Mittagszeit nach Unterrichtsende und vor Beginn der Nachmittagsangebote gegessen.

Das Essensgeld wird über MensaMax abgerechnet. Familien, die als Bedarfsgemeinschaften Leistungen nach dem SGB II, dem SGB XII oder dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten, können eine Ermäßigung der Beiträge beantragen.

Wenn Ihr Kind fehlt oder auf Klassenfahrt ist, können Sie Ihr Kind online direkt über die Zahlungsstelle „MensaMax“ von der Teilnahme am Essen bis spätestens 8 Uhr des jeweiligen Tages abmelden.

Mensa Max Homepage

Handbuch MensaMax

Anleitung für die Anmeldung bei MensaMax

Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe

Datenschutzrechtliche Hinweise

mensa mensa (2)