„Die singenden Wölfe“

Am Freitag, den 17.11.2017 feierte der Chor der Johann-Wolf-Schule „Die singenden Wölfe“ seine Premiere in der Aula am Standort in Nörten. Die rund 20 Kinder aus den Klassen 3a, 3b, 3e, 4a und 4b treffen sich seit Beginn des Schuljahres 2017/2018 immer donnerstags in der 6. Stunde mit Frau Heiland. „Die singenden Wölfe“ übten in kurzer Zeit bekannte und neue Lieder ein und präsentierten am Freitag ein buntes Liederprogramm. So startete das Konzert nach dem Begrüßungslied „Hey, hello“ schwungvoll mit „Singen ist ´ne coole Sache“. Lieder über Schokolade und den Gummibären luden das Publikum zum Mitsingen ein. Etwas ruhiger wurde es bei dem Lied „Wenn einer sagt“, bei dem Solisten in den Strophen glänzten. „Das Lied vom Anderssein – Im Land der Blaukarierten“ machte deutlich, wie schön es ist, in einer bunt gemischten Welt zu leben. Mit dem Lied „Tschüss und machs gut“ verabschiedeten sich „Die singenden Wölfe“. Nach lautstarken Zugabe-Rufen sang das Publikum gemeinsam mit dem Chor das Lied vom Konzertbeginn. Alle waren überzeugt: Singen ist ´ne coole Sache!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.