Feuerwehrbesuch

Im Januar besuchten die dritten Klassen die Feuerwehr. Aufgeteilt in zwei Gruppen erfuhren die Kinder viel über die Aufgaben der Feuerwehr wie Löschen, Bergen, Schützen und Retten sowie über die Gefahr von Feuer und Rauch. Außerdem wurde über die Notrufnummer 112 und den richtigen Notruf gesprochen. Besonders interessant war die Führung durch die Fahrzeughalle mit den verschiedenen Fahrzeugen. Alle durften sich in ein Feuerwehrauto setzen, die lange Drehleiter aus der Nähe ansehen und als Highlight eine Feuerwehrjacke und einen Feuerwehrhelm anprobieren.

Wir danken der freiwilligen Feuerwehr Bramsche für diesen interessanten Vormittag.

Besuch der Eisbahn

In der ersten Dezemberwoche besuchten alle Klassen die Kunsteisbahn in Bramsche. Wie schon im letzten Jahr, standen alle Kinder mit großem Eifer auf den Kufen.

Die Freude war groß, trotz vieler kleiner Stürze….

„Auf die Kufen, fertig, los!“, heißt es ganz bestimmt auch wieder im nächsten Jahr.

Adventsbasar

Am Samstag, 30.11.2019 fand ein großer Adventsbasar statt. Hierfür hatten nicht nur die Schülerinnen und Schüler im Kunstunterricht fleißig gebastelt. Auch Eltern und Lehrerinnen hatten sich an mehreren Nachmittagen und Abenden zum geselligen Basteln getroffen.


Während in der Pausenhalle Basteleien, Deko, Kekse uvm. verkauft wurden, gab es in den Klassenräumen die Möglichkeit, Karten zu basteln, Kerzen zu ziehen oder sich beim Erzähltheater oder Vorlesen eine Geschichte anzuhören.

Es war ein gelungener Nachmittag mit besonderem vorweihnachtlichem Besuch, der die Kinderherzen höher schlagen ließ! Ein besonderer Dank gilt allen Beteiligten für Ihren tatkräftigen Einsatz!

Die 9. Sinfonie der Tiere

Am Dienstag, 19.11.19 besuchte uns das Nimmerlandtheater mit dem Stück „Die 9. Sinfonie der Tiere“.  Es war ein witziges Theatervergnügen über die Instrumente eines Sinfonieorchesters, das nur aus Tieren besteht. Den Schülern wurde spielerisch die Sitzordnung innerhalb eines Orchesters vermittelt.

Nach dem Theaterstück durften die Schüler viele Instrument ausprobieren, was sie mit Begeisterung taten.