Schuljahr 2022/23

13.09.2022 Obst und Gemüse

„Nur etwas über ein Drittel der Mädchen und gut ein Viertel der Jungen im Alter von sechs bis elf Jahren erreichen die nötige Menge an Obst und Gemüse.“

Das allein ist schon ein Grund, dass unsere Schule am EU-Schulprogramm Niedersachen, das kostenfrei Obst und Gemüse ermöglicht, gerne ab diesem Schuljahr wieder annimmt.

Wir wirken somit aktiv an dem Erreichen der empfohlenen Tagesdosis an Obst und Gemüse mit und fördern die Entwicklung gesunder Essgewohnheiten. Aber auch das Benennen der einzelnen Obst- und Gemüsesorten, das fachgerechte Zubereiten sowie den Umgang mit dem Messer müssen manche Schülerinnen und Schülern erst erlernen. Mutig probieren die Kinder auch ihnen unbekannte Früchte.

Wir danken Edeka Pfaff Esens für die Unterstützung und wöchentliche Belieferung!

Weitere Informationen erhalten Sie bei Interesse hier Informationen für Bildungseinrichtungen – EU-Schulprogramm Niedersachsen

06.09.2022 „Aufgepasst mit ADACUS“

Herr Hermann Willms vom ADAC hat uns in der Schule besucht und mit den Schülerinnen und Schülern der Klassen 1/2 mit seinem interaktiven Programm „Aufgepasst mit ADACUS“ die Sicherheit im Straßenverkehr geübt. Unterstützt wurde er dabei von seinem bunten Raben ADACUS. Das sichere Überqueren eines Zebrastreifens wurde dabei genau so geübt wie das Überqueren der Straße an einer Ampel.

Mit viel Freude, Bewegung und dem ADACUS-Song haben die Kinder die wichtigsten Verkehrsregeln und das richtige Verhalten im Straßenverkehr begeistert geübt. Abschließend gab es für jedes Kind noch ein Mal- und Rätselbuch für Verkehrsdetektive.

08/22 Unsere Wildblumenwiese blüht

Die Klassen 1 und 2 haben am Standort Utarp im Rahmen der Betreuung eine Wildblumenwiese angelegt. Nun blüht sie endlich!