Elterninformation zu Schuljahresbeginn

Das Schuljahr ist mittlerweile fast 2 Wochen alt, die Erstklässler fühlen sich langsam heimisch und unsere „alten Hasen“ haben sich auch wieder eingelebt – Zeit für Infos zum neuen Schuljahr.

Elternbriefe

Willkommen an der Gerbertschule!

Auf diesen Tag haben unsere neuen Erstklässler lange gewartet: Die Einschulung. Am 17.08.2019 haben über 70 neue Gesichter zum ersten Mal unsere Schule gesehen und wurden von ihren Klassenlehrerinnen Frau Seibt (1a), Frau Lübberding (1b), Frau Osterloh (1c) und Frau Thole (1d) freudig in Empfang genommen. Die Klasse 4b und der Chor hatten zur Einschulungsfeier ein kleines Programm einstudiert, welches durch Thea und Jette ergänzt wurde, die einen Teil ihres Stücks aus der Zirkuswoche präsentierten.

Die Gerbertschule Visbek wünscht allen Schulkindern und ganz besonders unseren Neuen viel Erfolg und vor allem Spaß im neuen Schuljahr! 

Schöne Sommerferien!

Ein weiteres Schuljahr ist um. Ihre Kinder und unsere Lehrkräfte gehen in die verdienten Sommerferien. Das Kollegium der Gerbertschule Visbek wünscht Ihnen und Ihren Familien tolle Sommerferien! 🙂 

 

Der erste Schultag nach den Ferien ist der Donnerstag, 15.08.2019. 

Verabschiedungen an der Gerbertschule

Am 03.07. 2019 gab es eine große Verabschiedungsfeier nicht nur für die Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgangsstufe, sondern auch für Beate Wübbolt und Gerhard Heilmann, die beide in den verdienten Ruhestand gingen.

Zirkus Gerbertini begeisterte Jung und Alt

 

Viele Trainingsstunden unter der Leitung der Zirkusfamilie Sperlich haben sich für unsere Artisten ausgezahlt. Mit Geduld und vielen Schweißtropfen wurde eine Zirkusvorstellung eingeübt und in vier Vorstellungen präsentiert. Wer beim Finale die strahlenden Kinderaugen und den tobenden Applaus und die Zugaberufe der begeisterten Zuschauer gehört hat, der weiß:

Der Zirkus Gerbertini war ein Riesenerfolg!

Ein großes Dankeschön gilt allen Helfern, Sponsoren , Mitwirkenden und nicht zuletzt der Familie Sperlich für ihre großartige Arbeit, mit deren Hilfe unser Projekt “Zirkus Gerbertini” verwirklicht werden konnte.

Die OM berichtet am über den Start der Projektwoche

In der Woche vom 17. – 22.06. 2019 wird sich unsere Schule in einen Zirkus verwandeln. Der “Zirkus Sperlich” mit allen seinen Mitarbeitern wird uns in dieser Zeit in die Welt der Zirkusmanege einführen und mit allen Schülern, Lehrern und einigen Eltern, die dankenswerterweise helfen werden, eine etwa 2 1/2 stündige Vorführung (inkl. Pause) auf die Beine stellen. Auf einer benachbarten Fläche wird ein echtes Zirkuszelt aufgebaut, in dem eine Woche lang Schüler, Eltern und Lehrer ihr Bestes geben werden, um am Donnerstag, Freitag (2x) und am Samstag die öffentlichen Auftritte auch von vielen Zuschauern gebührend würdigen zu lassen.

Dienstjubiläum

 

Agnes Hülsmann kann inzwischen auf eine langjährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst zurückblicken. Insgesamt sind es jetzt 25 Jahre. Aus diesem Anlass überreichte Ende April Rektor Thomas Möller mit Frau Tanja Sogl als Vertreterin des Pesonalrates die Urkunde zum 25jährigen Dienstjubiläum an Frau Hülsmann.

Karneval an der Gerbertschule Visbek

Am Rosenmontag war es wieder soweit: Schüler und Lehrer kamen verkleidet in die Schule und feierten Karneval.

 

Schulentscheid im Plattdeutschwettbewerb

Die Gerbertschule hat die Schulsieger des Plattdeutschen Lesewettstreits ermittelt. Die Klassensieger des dritten und vierten Schuljahrs präsentierten ihre ausgewählten plattdeutschen Lesetexte einer fachkundigen Jury. Diese bestand aus Maria Schmunkamp (ehemalige Kollegin), Hildegard Hammersen (pädagogische Mitarbeiterin), Alfred Kuhlmann (Gemeinde Visbek), Erwin Stubbe (Plattdeutschbeauftragter Gemeinde Visbek) und Thomas Möller (Schulleiter).

(mehr …)

Leseprojekt LLLL an der Gerbertschule

„Lesen lernen – Leben lernen“ ist ein bundesweites Rotary Projekt zur Förderung des Leseverständnisses von Schülerinnen und Schülern der 1. bis 7. Schulklassen, das es bereits seit über 11 Jahren gibt.

Im Rahmen dieses Projektes haben Franz-Josef Sextro und Simon Tabeling vom Rotary Club Vechta die dritten Klassen der Gerbertschule in Visbek besucht und den Kindern Bücher und auch Lehrermaterial überreicht. „Gefahr im Sausewald“ erzählt von den zotteligen Struppsen, die im Sausewald in Baumhäusern wohnen und dort einiges erleben.

 

Aktuelle Termine

  • 3. September 2019Fototermin Klasse 1/4
  • 26. September 2019Plattdeutschtag
  • 27. September 2019Fahrradkontrolle/ Radfahrprüfung
  • 30. September 2019Polizeipuppenbühne
AEC v1.0.4

Archiv