Durchsuchen nach
Autor: gsvisbek

Regelungen zum Unterricht ab Montag 17.05.2021

Regelungen zum Unterricht ab Montag 17.05.2021

Falls sich die Inzidenz im Landkreis Vechta weiter so positiv entwickelt, kann ab Montag wieder Unterricht im täglichen Wechsel durchgeführt werden.
Dies wird dann am Wochenende durch eine Allgemeinverfügung in den Tageszeitungen bekannt gemacht.
Falls es zu einem Neustart in den Wechselunterricht kommt, gilt für die Gerbertschule folgendes:

  • Aus organisatorischen Gründen starten wir den Präsenzunterricht mit der Gruppe B.
  • Am Montag, dem 17.05.2021, findet der Unterricht also nur für die Gruppe B in der Schule statt, Gruppe A arbeitet zu Hause am Arbeitsplan.
  • Dienstag (18.05.2021) startet dann der Unterricht in der Schule für Gruppe A und Gruppe B arbeitet zu Hause am Arbeitsplan.
  • Bitte daran denken, die Kinder am ersten Tag vor Schulbeginn zu testen und die Bestätigung zu unterschreiben!

Bleiben wir zuversichtlich und hoffen, dass es am kommenden Montag wieder mit Präsenzunterricht losgehen kann!

Anleitung für den Corona-Schnelltest

Anleitung für den Corona-Schnelltest

Wie bereits angekündigt wurde, müssen alle Kinder im Präsenzunterricht ab der kommenden Woche regelmäßig mithilfe eines Corona-Schnelltests getestet werden, bevor sie die Schule besuchen dürfen. Da diese Tests zu Hause vor dem Schulbesuch durchgeführt werden sollen, ist das genaue Durchführen des Tests umso wichtiger.

Unsere Schülerin Anna-Lena und ihre Mutter (Malteser-Jugend und Malteser) haben dafür zwei tolle Videos erstellt, die die Tests im Ablauf genau erläutern. Vielen Dank dafür!

Zur Vorbereitung auf den Schnelltest bietet das folgende Video speziell für die Kinder hilfreiche Tipps:

Die tatsächliche Durchführung des Tests sehen Sie hier: 

Organisation der Corona-Selbsttestungen an der Gerbertschule

Organisation der Corona-Selbsttestungen an der Gerbertschule

Ab Montag, dem 12. April 2021, können nur Kinder am Präsenzunterricht teilnehmen, die vor Schulbeginn zu Hause einen Selbsttest mit negativem Testergebnis durchgeführt haben und dieses durch Unterschrift der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten belegen können!
Um für den ersten Schultag dementsprechend vorbereitet zu sein, können Eltern und Erziehungsberechtigte einen Selbsttest und die entsprechenden Unterlagen von Dienstag bis Freitag täglich in der Zeit von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Sekretariat der Schule abholen.
Hier die Schreiben:
1. Kenntnisnahme-Elterninformation
2. Bestätigung negativer Test
3. Befreiung Präsenzunterricht