Home » Förderverein

Archiv der Kategorie: Förderverein

Kiepenkasper zu Besuch

Kiepenkasper an der Gerbertschule

Auf Einladung des Vereins der Freunde und Förderer der Gerbertschule spielte am 12.02.2020 Uwe Spillmann alias der „Kiepenkasper“ nun bereits zum fünften Mal für die Visbeker Gerbertschüler. Die Stücke „Der alte Hund Rinaldo“ sowie „Der Schneemann ist ein armer Tropf“ erfreuten die Erst- und Zweitklässler, während die Dritt- und Viertklässler ihre Englischkenntnisse an den Vorführungen „The Three Magic Feathers“ und „Kasper on Pirate Island“ erproben konnten. Alle waren begeistert und die Schüler der Klassen eins und zwei sind schon auf die englischen Stücke des Kaspers in zwei Jahren gespannt.

Gerbertschule in der Eisarena

Eine besondere Erfahrung durften am Dienstag alle Kinder der Gerbertschule machen: Es ging in die Eisarena Vechta. Für zwei Stunden konnten die Schüler und Schülerinnen Runden auf ungewohntem Terrain drehen. Die Lehrer sahen eine tolle Entwicklung, am Ende der Eiszeit waren viele Kinder schon zu sicheren Schlittschuhprofis geworden. 

Möglich gemacht wurde dieser tolle Ausflug durch das Sponsoring des Fördervereins, der für alle Kinder und Lehrer unter anderem die Ausleihe der Schlittschuhe finanzierte. Vielen Dank! 

Autorenlesung „drei ???“

Auf Einladung des Fördervereins der Gerbertschule erlebten die Kinder des dritten und vierten Schuljahres der Gerbertschule einen Kinderbuchautor hautnah. Ulf Blanck, aus dessen Feder die erfolgreiche Kinderbuchserie 3??? Kids stammt, faszinierte seine Zuhörer nicht nur mit einem Abenteuer seiner drei Detektive Justus, Peter und Bob alias die 3???, sondern er besprach gemeinsam mit dem Publikum das Berufsbild des Detektivs inklusive der notwendigen Ausrüstung wie Lupe, Taschenlampe, Handschuhe, Fingerabdruckpulver und weitere unbedingt notwendige Ausrüstungsgegenstände. Gegen Ende löste man gemeinsam das Rätsel von drei mitgebrachten Truhen mit Hilfe von Geheimschrift, einem goldenen Totenkopf und den Ideen der Kinder. Nach der Lesung hatte Ulf Blanck noch viele Fragen zu beantworten und Bücher zu signieren. Die Schule bedankt sich beim Förderverein für die Finanzierung der Veranstaltung und beim Büchereiteam Visbek für die Organisation.

Vorlesetag an der Gerbertschule

Am 15.11.2019 fand auch in der Gerbertschule im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages eine Leseaktion statt. Dazu wurden für die Schüler „prominente“ Persönlichkeiten eingeladen, die dann in allen Klassen aus den verschiedensten Büchern vorlasen. So fanden unter anderem Pastor Lücker, Bürgermeister Gerd Meier Christiane Lampe-Wulf als Fördervereinsvorsitzende, Simone Kellermann vom Büchereiteam, Wolfgang Niehaus vom Familienbüro, Daniela Hemme und Tanja Zinnecker vom Schulelternrat, Vertreterinnen der Kindergärten, und sowie ehemalige Kolleginnen und Kollegen den Weg in die Schule und erfreuten die Schüler mit spannenden und lustigen Geschichten aus der Welt der Kinderbücher.
 
Bilder der Aktion finden Sie hier: (mehr …)

Zirkus Gerbertini begeisterte Jung und Alt

 

Viele Trainingsstunden unter der Leitung der Zirkusfamilie Sperlich haben sich für unsere Artisten ausgezahlt. Mit Geduld und vielen Schweißtropfen wurde eine Zirkusvorstellung eingeübt und in vier Vorstellungen präsentiert. Wer beim Finale die strahlenden Kinderaugen und den tobenden Applaus und die Zugaberufe der begeisterten Zuschauer gehört hat, der weiß:

Der Zirkus Gerbertini war ein Riesenerfolg!

Ein großes Dankeschön gilt allen Helfern, Sponsoren , Mitwirkenden und nicht zuletzt der Familie Sperlich für ihre großartige Arbeit, mit deren Hilfe unser Projekt “Zirkus Gerbertini” verwirklicht werden konnte.

Vorstand verstärkt

Auf der Vollversammlung des Fördervereins wurden Christian Sperling als Kassenwart und Sandra Wienken als Beisitzerin neu in den Vorstand gewählt. Die beiden Vorsitzenden, Christiane Lampe-Wulf und Renate Hitz, die Schriftführerin, Kristina Scheele und auch die Beisitzer, Sandra Kühling, Stephanie Schickling und Daniela Kühling, setzen ihre Mitarbeit im Förderverein fort. Zudem gehören der Vorsitzende der Elternvertretung, Markus Hemme und der Schulleiter der Grundschule, Thomas Möller, aufgrund ihrer Funktion dem Vorstand an. „Ich freue mich über die Unterstützung für den Förderverein. Damit sind wir für die kommenden Aufgaben gut aufgestellt“, so Christiane Lampe-Wulf mit Blick auf das Zirkusprojekt im Sommer 2019.

Kristina Scheele, die bisher als Kassenwartin fungierte, schied aus dem Vorstand aus. Christiane Lampe-Wulf dankte ihr für die stets tatkräftige und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

26 Netbooks für die Gerbertschule

Auf dem Foto (von links nach rechts): Fördervereinsvorsitzende Christiane Lampe-Wulf, Schulleiter Thomas Möller, Lehrer Steffen Molde

Der Verein der Freunde und Förderer der Gerbertschule Visbek e.V. hat die Anschaffung von 26 Netbooks für die Schüler der Grundschule Visbek zum unterrichtsbegleitenden Einsatz finanziert. „Die Schulgemeinschaft der Gerbertschule kann sich glücklich schätzen einen Förderverein zu haben“, so Rektor Thomas Möller. Zusätzlich zu der ohnehin guten Ausstattung der Schule mit neuen Medien seitens der Gemeinde, können die Kinder nun auch außerhalb des Computerraumes in ihren Klassen Lernprogramme nutzen, Internetrecherche betreiben und erste Erfahrungen in der Textverarbeitung sammeln.

(mehr …)

Archiv