Anleitung für den Corona-Schnelltest

Anleitung für den Corona-Schnelltest

Wie bereits angekündigt wurde, müssen alle Kinder im Präsenzunterricht ab der kommenden Woche regelmäßig mithilfe eines Corona-Schnelltests getestet werden, bevor sie die Schule besuchen dürfen. Da diese Tests zu Hause vor dem Schulbesuch durchgeführt werden sollen, ist das genaue Durchführen des Tests umso wichtiger.

Unsere Schülerin Anna-Lena und ihre Mutter (Malteser-Jugend und Malteser) haben dafür zwei tolle Videos erstellt, die die Tests im Ablauf genau erläutern. Vielen Dank dafür!

Zur Vorbereitung auf den Schnelltest bietet das folgende Video speziell für die Kinder hilfreiche Tipps:

Die tatsächliche Durchführung des Tests sehen Sie hier: 

Organisation der Corona-Selbsttestungen an der Gerbertschule

Organisation der Corona-Selbsttestungen an der Gerbertschule

Ab Montag, dem 12. April 2021, können nur Kinder am Präsenzunterricht teilnehmen, die vor Schulbeginn zu Hause einen Selbsttest mit negativem Testergebnis durchgeführt haben und dieses durch Unterschrift der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten belegen können!
Um für den ersten Schultag dementsprechend vorbereitet zu sein, können Eltern und Erziehungsberechtigte einen Selbsttest und die entsprechenden Unterlagen von Dienstag bis Freitag täglich in der Zeit von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Sekretariat der Schule abholen.
Hier die Schreiben:
1. Kenntnisnahme-Elterninformation
2. Bestätigung negativer Test
3. Befreiung Präsenzunterricht

Wie geht es nach Ostern weiter?

Wie geht es nach Ostern weiter?

In Niedersachsen bleibt es auch nach den Osterferien zunächst beim Status Quo für Kitas und Schulen: Präsenzunterricht im Wechselmodell („Szenario B“) und Kinderbetreuung in Regelgruppengröße ohne Gruppenmischung sind dann möglich, wenn die Infektionslage es zulässt.
Hier die Pressemitteilung.
Außerdem gibt es Schreiben aus dem Kultusministerium:
1. Brief an die Kinder
2. Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte

Selbsttests an Schulen starten

Selbsttests an Schulen starten

Die Selbsttests finden in der Testwoche vor Ostern auf freiwilliger Basis statt und nur dann, wenn entsprechende Einwilligungserklärungen vorliegen. Für Grundschulkinder sollen die Tests nicht in der Schule, sondern zu Hause stattfinden.
Sie erhalten zeitnah konkrete Informationen dazu!
Hier die Pressemitteilung.