Home » Allgemein » Leseprojekt LLLL an der Gerbertschule

Leseprojekt LLLL an der Gerbertschule

„Lesen lernen – Leben lernen“ ist ein bundesweites Rotary Projekt zur Förderung des Leseverständnisses von Schülerinnen und Schülern der 1. bis 7. Schulklassen, das es bereits seit über 11 Jahren gibt.

Im Rahmen dieses Projektes haben Franz-Josef Sextro und Simon Tabeling vom Rotary Club Vechta die dritten Klassen der Gerbertschule in Visbek besucht und den Kindern Bücher und auch Lehrermaterial überreicht. „Gefahr im Sausewald“ erzählt von den zotteligen Struppsen, die im Sausewald in Baumhäusern wohnen und dort einiges erleben.

 

Aktuelle Termine

  • 3. September 2019Fototermin Klasse 1/4
  • 26. September 2019Plattdeutschtag
  • 27. September 2019Fahrradkontrolle/ Radfahrprüfung
  • 30. September 2019Polizeipuppenbühne
AEC v1.0.4

Archiv