Home » Allgemein » „Wakeboarden mit Champions“

Vertretungsplan

I-Serv Login

iserv_small

Kalender


« November 2022 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
Hinweise zu witterungsbedingten Unterrichtsausfällen

„Wakeboarden mit Champions“

Oberschüler aus Dörverden testen neue Sportart

10.- Klässler/innen der Aller-Weser-Oberschule Dörverden haben das Angebot „Startklar in die Zukunft“ des Wake-Garden-Oyten wahrgenommen und sich für drei Stunden an eine neue Sportart herangewagt. Unterstützt wird dieses Angebot bis Ende September vom Landessportbund und es ist für Schulen kostenfrei.

Im Angebot inbegriffen waren auch Neoprenanzüge und Schwimmwesten.

In der verfügbaren Zeit im Wake-Garden-Oyten hatten die Schüler/innen die Chance, von absoluten Experten in dieser Sportart geschult zu werden.

So wurden die Jugendlichen von Adrian Abeck (aktueller Nationaltrainer Wakeboarden), Florian Weiherer (zweifacher Europameister und dritter der Weltmeisterschaft) und Max Milde (dreifacher Europameister und zweifacher Vizeweltmeister) in die Künste des Wakeboardens eingeführt.

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten schafften es am Ende viele Schüler/innen eine komplette Bahn auf dem Wakeboard zu absolvieren. Als Bonus durfte man sich dann auch nochmal ohne Board unter den Füßen in vollem Tempo bäuchlings über den Oyter See ziehen lassen.

Wer gerade nicht am Training teilnahm, konnte sich im „Aqua-Park“, beim Stand-up-paddling oder mit Kanus auf dem See die Zeit vertreiben.

Am Ende präsentierten auch noch die Champions ihre Künste in dieser Sportart, was ein echter Hingucker war.

Die betreuenden Lehrer, Herr Wächter und Herr Lilier, waren ebenso von dieser Veranstaltung begeistert, wie auch die 16 Schüler/innen, die sich für diesen Tagesausflug angemeldet hatten.

Das Fazit: „Ein toller und aktiver Schultag mit neuen Erfahrungen in der Natur“. Dieses Angebot ist unbedingt weiterzuempfehlen, so das Resümee der Lehrer.