Home » Projekte

Archiv der Kategorie: Projekte

Stadtradeln – die Grundschule Ahlem ist dabei

 

Aktuelle Zwischenstand der GS Ahlem:

 

Liebe Schulgemeinschaft der Grundschule Ahlem,

es ist wieder soweit! Seit dem 29.05.2022 läuft die dreiwöchige (29.05. – 18.06.2022) Kampagne „STADTRADELN“. Auch in diesem Jahr wollen wir wieder als gesamte Schulgemeinschaft teilnehmen und möglichst viele Kilometer mit dem Rad sammeln. Im letzten Jahr sammelten wir die meisten Kilometer einer Grundschule in Hannover. Um dieses zu wiederholen, benötigt es die Hilfe eines jeden Einzelnen von Ihnen und von Euch!

Alle Schüler*innen, Eltern, das Schulpersonal und die Lehrkräfte der Grundschule Ahlem können an der Aktion teilnehmen und einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten! Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir gemeinsam viele Kilometer sammeln werden!

Die Anmeldung ist jederzeit möglich unter www.stadtradeln.de (QR Code)!

Um für die Grundschule Ahlem Kilometer zu sammeln bitte Folgendes bei der Anmeldung beachten. Bitte die Kommune „Hannover in der Region Hannover“ sowie das Team „GS Ahlem Hannover“ auswählen.

Wie funktioniert das Kilometersammeln?

  • Jeder Kilometer, der während der dreiwöchigen Aktionszeit mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann online ins km-Buch eingetragen oder direkt über die STADRADELN-App getrackt werden. Also auch nachmittags oder am Wochenende bei einer Fahrradtour.
  • Es können auch erradelte Kilometer für mehrere Radelnde im selben Account eingetragen werden (z. B. für Familien). Wichtig: Die genaue Anzahl an Personen, für die Kilometer eingetragen werden, muss unter „Einstellungen“ angegeben werden.
  • Wie oft die Kilometer erfasst werden (einzeln, täglich oder jeweils zum Ende einer jeden STADTRADELN-Woche), liegt im Ermessen der Radelnden.
  • Für registrierte Teilnehmende gibt es nach dem Aktionszeitraum eine siebentägige Nachtragefrist. Nachträge der Kilometer sind ebenfalls möglich, solange sie innerhalb des 21-tägigen Aktionszeitraums erradelt wurden. Danach sind keine Einträge oder Änderungen mehr möglich!

Alle Informationen und Antworten finden sie unter (QR Code):

https://www.stadtradeln.de/faq-radelnde

Bitte achten Sie auf ein der STVO entsprechendes Fahrrad und darauf, dass die teilnehmenden Kinder die Verkehrsregeln kennen und einhalten.

Viel Spaß beim Radeln! Wir sehen uns auf dem Rad!

Fachkonferenz Sport der Grundschule Ahlem

1. Jahrgangsinterner Malwettbewerb der 4. Klassen

Im Rahmen des Kunstunterrichts der vierten Klassen fand erstmals ein jahrgangsinterner Malwettbewerb statt. Dieser stand unter dem Motto: „Traumschulen – Erschaffe deine eigene Fantasieschule“. In Kleingruppen ging es dann in die Planung: Es wurde viel über spannende Unterrichtsfächer und Lerninhalte sowie unterschiedliche Themenräume beratschlagt und diskutiert. Gemeinsam überlegten sich die Schüler*innen Umsetzungsmöglichkeiten und gestalteten hochmotiviert kreative Schulen. Diese wurden am Ende des Projektes vor den anderen Wettbewerbsteilnehmern so überzeugend wie möglich vorgestellt. Die Ergebnisse können sich sehen lassen!
Der Wettbewerb ging sehr knapp aus: Gewinner war die „Unterwasserschule“ aus der Klasse 4b.

Mitmach-Ausstellung „Murmiland“

Nun war es auch in der Grundschule Ahlem so weit: Der Künstler Ortwin Grütter war kam mit seiner Mitmach-Ausstellung „Murmiland“ in die Aula. Seine Kunstwerke sind spannende und besonders aufwändig gestaltete Murmelbahnen, die von den Kindern selbstständig ausprobiert werden konnten.
Dabei gab es viel zu entdecken und zu erproben. Jedes Kunstwerk hatte sein ganz eigenes Thema und war mit viel Liebe zum Detail konstruiert. Die eigene Murmel musste nur auf den Startpunkt gelegt werden und schon ging es los: Sie rollte durch die vielen Kurven, sprang über kleine Rampen, verschwand auf der einen Seite und tauchte an der anderen Seite wieder auf. Voller Begeisterung wurden sie dabei von den Kindern betrachtet. Immer wieder staunten die Kinder über die vielen unterschiedlichen Strecken und führten sie sich gegenseitig vor. Die Zeit verging wie im Flug und der Besuch hätte noch ewig weiter gehen können. Inspiriert durch die Ausstellung bauen nun auch einige Klassen selbst Murmelbahnen. Mal sehen, was da für spanende Strecken entstehen…

Der Basketballtag – eine runde Sache

In Zusammenarbeit mit dem TKH und dem Basketballverein Hannover Basketball Dragons fand ein Basketballtag für den 3. & 4. Jahrgang der Grundschule Ahlem statt. Die drei anwesenden Trainer sorgten für gute Stimmung und brachten den Kindern das Basketballspielen näher. Jede Klasse hatte eine Schulstunde Zeit das Dribbeln, Passen und Werfen zu üben und den ein oder anderen neuen Trick zu erlernen. Die kleinen Spielformen brachten alle in Bewegung und bereiteten den Kindern großen Spaß.

Die Grundschule Ahlem dankt den kompetenten Trainern der beiden Sportvereine für den gelungenen Tag.

Musikalischer Crashkurs mit Spax

Frech, schlau, sportlich, lustig, laut.… so beschreiben sich die Kinder der 3b uns 3c selber in ihren Raptexten, die sie mit Rapper Spax kreiert haben. In zwei knapp zweistündigen Workshops mit dem Titel „Live am Mikrofon mit Spax“ ging es aber nicht nur ums Texten von Rapzeilen, sondern auch um die vielen verschiedenen Elemente (Thema, Inhalt, Textrhythmus, Reime, Stimmeinsatz), die einen guten Sprechgesang ausmachen. Anschaulich ging Rapper Spax, der nicht nur in Hannover vielfältige in sozialen und kulturellen Projekten und Workshops engagiert ist,  auf die vielen Fragen der Kids ein. Auch beim Aufbau der professionellen Musikanlage bezog er die Schülerinnen und Schüler mit ein und erklärte ihnen wie man den besten Sound bekommt. Nach dem kreativen Prozess des Textens ging es für alle Kinder ans Mikrofon. Nach anfänglicher Schüchternheit gefiel es allen schnell und so schallten die Sprechgesänge der 3b sowie der 3c durch die offenen Fenster.

Hannover bleibt putzmunter

Auch dieses Jahr war die Grundschule Ahlem wieder mit dabei, als es darum ging, sich für den Umweltschutz zu engagieren. In der Woche vom 14.03.-18.03.2022 hat die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) erneut zur großen, frühjährlichen Müllsammelaktion „Hannover ist putzmunter“ aufgerufen.

Ausgestattet mit hellblauen Gummihandschuhen und roten Müllsäcken sind die Kinder der Grundschule Ahlem mit ihren Klassen durch den Stadtteil gegangen und haben im angrenzenden Park der Schule, im Willy-Spahn-Park, im Ahlemer Holz, auf dem Gehweg und auf Spielplätzen fleißig Müll gesammelt. Gemeinsam wurden von den Kindern zahlreiche Säcke mit herumliegendem Müll gefüllt. Sie zeigten ein großes Umweltbewusstsein und einen starken Gemeinschaftssinn.

Kunstprojekt – Ein Wald voller Tannenbaume

Na, was wird denn da gesägt? Na Tannenbäume natürlich! Es war ja schließlich Weihnachten. Dafür sägten, schliffen und schmückten die Viertklässler mit viel Freude und Geschick zahlreiche Tannenbäume. Am Ende hätten wir fast einen ganzen Wald damit füllen können.

Kunstprojekt – Dschungel im Karton

Ein Ausflug in die Wildnis – Den unternahmen die vierten Klassen im Rahmen des Kunstunterrichts. Gemeinsam informierten wir uns über den Dschungel und seine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt und bauten diese im Miniformat nach. Die Bilder des Künstlers Henri Rousseau dienten uns dabei als Grundlage.

Damit unsere kleinen Regenwälder möglichst realistisch aussehen überlegten wir, wie ein Wald aufgebaut ist (Kraut-, Strauch- und Baumschicht) und wie wir dies auf die Kulissentechnik (Vordergrund-, Mittelgrund und Hintergrund) anwenden könnten. Gar nicht so einfach! Die Schüler*innen gaben ihr Bestes und arbeiteten mit viel Freude, Motivation und Konzentration an ihren Werken. Heraus kamen diese tollen Ergebnisse!

Der Bewegungspass 2021 – ein voller Erfolg

In Kooperation mit dem SV Ahlem beteiligte sich die Grundschule Ahlem erneut am Projekt „Der Bewegungs-Pass“ der SportRegion Hannover, welches die Eigenständigkeit im Verkehrsalltag und einen bewegten Einstieg in den Tag Ihrer Kinder fördert.

Dazu bekam jedes der 288 Kinder der Grundschule Ahlem einen Bewegungspass, auf dem sie zwischen dem 26. April und dem 25. Juni 2021 Unterschriften ihrer Eltern sammeln sollten. Für einen vollständig erfüllten Bewegungspass mussten die Schülerinnen und Schüler ihren Schulweg 20 Mal auf dem Hin- und Rückweg zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad bewältigen. Insgesamt gaben 144 Schülerinnen und Schüler ihren Pass ab und bekamen als Präsent kurz vor den Sommerferien einen sogenannten „Footbag“ (auch als „Hacky Sack“ bekannt).

Gleichzeitig nahmen alle Kinder an einem Schulklassenwettbewerb teil, bei dem die Klasse 4a  gewann und, zur großen Freude der Gewinnenden, mit einer großen Tüte gefüllt mit Bällen, Springseilen, Frisbees und Gummitwists belohnt wurde.

Aktion Stadtradeln

7.179 km  – 1. Platz der hannoverschen Grundschulen

Vom 06.06. bis zum 27.06.2021 fuhren knapp 60 Radelnde (Schüler*innen, Elternteile, Lehrkräfte und Schulpersonal) der Grundschule Ahlem bei der Kampagne „STADTRADELN“ 7.179 km Wegstrecke mit dem Rad.

Vielen Dank an alle, die daran teilgenommen haben! Wir hoffen, wir konnten viele dazu motivieren, ihre alltäglichen Wege während der drei Wochen und in Zukunft mit dem Rad zu bewältigen.

Kalender


« Juni 2022 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30