Home » Pausenteufel

Pausenteufel

Der Pausenteufel

Der Pausenteufel ist eine Spielzeugausleihstation, die durch Schülerinnen und Schülern in Zusammenarbeit mit Lehrkräften der Grundschule Ahlem initiiert wurde. Die Spielgeräte sind für die Schülerinnen und Schüler auf dem Schulhof während der großen Pause ausleihbar. Das Besondere bei dieser Spielzeugausleihe ist, dass die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen selbstständig diesen Dienst ausführen. Die Klassen des vierten Jahrgangs wechseln sich bei der Durchführung des Dienstes monatlich ab.

Zehn Minuten vor Pausenbeginn baut ein Team von drei Kindern die Spielzeugtheke auf dem Schulhof auf. Die Ausleihe wird wie folgt dargestellt durchgeführt:

  1. Kinder stellen sich in der Reihe zum Pausenhof hin auf.
  2. Es wird nur gegen Abgabe der eigenen Ausleihkarte ausgeliehen.
  3. In jeder Pause darf ein Kind nur ein Gerät ausleihen.
  4. Wenn der Pausenhof durch Wetterbedingungen matschig ist, werden keine Stoff- und Schaumstoffspielzeuge ausgeliehen.
  5. Kinder, die ein Gerät kaputt machen oder es verlieren, müssen es ersetzen. Die Karte wird der Klassenlehrerin gegeben und einbehalten, bis der Schaden ersetzt ist.

Der Abbau erfolgt unmittelbar nach dem Gong. Jedes Pausenteufelteam fegt am Ende seines Dienstes den Pausenteufelraum aus und räumt auf.

Termine

AEC v1.0.4
  • 26. Juni 20206k United Konzert
AEC v1.0.4