Abschlussaktionen vor den Herbstferien

Zum Start in die Herbstferien haben einige Klassen besondere Aktionen durchgeführt.

Die Klasse 1a war mit einem Bollerwagen unterwegs, die 2a hat einen Leseabend in der Schule gemacht, die 4a hat gekocht und gebacken und die 4b hat einen eigenen Waldaktionstag durchgeführt.

 

Die Kinder der 1a sind mit Frau Jarzombek die Wohnhäuser der Kinder im „alten“ Ort abgegangen. Hier machen sie gerade auf halber Strecke Pause bei Amelie. Sie durften die Kaninchen füttern, im Garten und auf dem Hof spielen, wurden mit Müsliriegel und Mandarinen beköstigt und die Seifenblasenmaschine war ein Highlight.

Die 2a erlebte gemeinsam mit Frau Grützmacher einen aufregenden Leseabend  in der Schule.

Auch Frau Martens hat die 4b bei ihrer Wanderung durch das Rautheimer Holz fleißig fotografiert.

Wir wünschen allen Familien schöne Herbstferien und wünschen uns, dass wir uns alle am 26.Oktober wiedersehen.

Bleibt /Bleiben Sie gesund! 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.