Nach den Herbstferien geht es weiter —und es gibt viele neue Informationen

Jetzt sind die Herbstferien fast zu Ende.  Am Montag startet die Schule mit allen Kindern im „Szenario A“- dem eingeschränkten Regelbetrieb. Darüber freuen wir uns alle sehr und hoffen, dass es auch lange so bleibt.
Der Schulbetrieb geht so weiter, wie er vor den Herbstferien geendet hat.

Das heißt:

  • Wir tragen weiterhin den Mund-Nasenschutz.
  • Wir waschen uns weiterhin nach dem Ankommen, vor dem Frühstück, nach der Pause und nach dem Sportunterricht gründlich die Hände.
  • Wir werden in den Jahrgängen Kohorten bilden und die Pausen miteinander verbringen.

    Aber es gibt zwei Dinge, die wir jetzt „etwas strenger“ durchführen:
  • Beim Lüften hilft uns künftig die Schulklingel, so dass wir immer in der Hälfte der Stunde und in den Pausen die Fenster zum „Querlüften“ öffnen.
  • Auch wenn wir in unseren Jahrgängen Kohorten sind, halten wir die Regel „Wenn möglich: Abstand halten“ ein.

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.