Home » Allgemein » Kaffeenachmittag und Ausstellung

Kaffeenachmittag und Ausstellung

Der Heimat- und Kulturverein Schoningen eröffnet seine Aktivitäten 2016 im Rahmen des 25-jährigen Bestehens am Sonntag, den 17.04.2016 ab 15.00 Uhr mit einem Kaffeenachmittag und einer Ausstellung im Museum in der Förstergasse im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Grundschule Schoningen.

Kinder der 3. und 4. Klasse der Grundschule haben in den vergangenen Wochen Landschaften gemalt, z. T. nach Vorlagen von K.-H. Kerl vom Heimat- und Kulturverein. Die Bilder wurden nun durch eine Kommission, federführend durch die Lehrerinnen Frau Petersen und Frau Broschwitz, bewertet und mit Preisen versehen. Entstanden sind beachtliche Werke in Kreide und als Aquarell. Sämtliche Bilder sollen nun im Museum der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Um ca 16.30 Uhr erfolgt dann die prämierte Preisverleihung der jeweils 5 besten Bilder der Klassen 3 und 4. Alle teilnehmenden Kinder erhalten außerdem einen Gutschein für die Eisdiele Uslar. Verbunden mit der Ausstellung ist wieder ein Angebot aus dem Museumsbackofen (Kuchen und Brot – auch zum Kauf). Die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen – auch, um den Kindern für ihre Mühe eine gewisse Anerkennung zu erweisen.