Ausfall Präsenzunterricht ab 23.11.2020

Liebe Eltern und Gäste der GS Thiede,

Wir haben aufgrund von Krankheit und Quarantäne-Maßnahmen einen sehr hohen Personalausfall und können bis voraussichtlich 01.12.2020 keinen Präsenzunterricht durchführen. Alle Klassen sind im Homelearning oder in Quarantäne. (Stand 23.11.2020)

Sollten Sie die Schule betreten müssen, sind Sie angewiesen ein Besucher-Kontaktformular auszufüllen. Zum downloaden klicken Sie bitte hier. Sie können das Formular bereits vor dem Besuch ausfüllen und dann am Verwaltungsgebäude in den Briefkasten werfen.

Vielen Dank

Notbetreuung

Sehr geehrte Eltern,

Für wichtige Informationen zur Notbetreuung und eine Bescheinigung des Arbeitgebers für die Inanspruchnahme eines Notbetreuungsplatzes klicken Sie bitte hier.

Notbetreuung auch in den Osterferien

Liebe Eltern,

Unsere Notbetreuung für Kinder von Beschäftigten im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich, pflegerischen Bereich, zur Aufrechterhaltung der Staats- und Regierungsfunktionen, im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Feuerwehr, im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und ver-gleichbaren Bereichen findet auch in den Osterferien statt. Wenn Sie davon Gebrauch machen müssen, melden Sie Ihr Kind bitte möglichst frühzeitig per eMail an (schulleitung_gs_thiede@web.de). Telefonisch ist die Schule in den Ferien nicht erreichbar.

Mit freundlichen Grüßen

Jan Rummert

Informationen zum Schulausfall

Liebe Eltern,

wie Sie sicher bereits aus den Medien erfahren haben werden alle Schulen in Niedersachsen vom 16.03.2020 bis 18.04.2020 geschlossen, um die weitere Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. In diesem Zeitraum fallen alle schulischen Veranstaltungen aus.

Notbetreuung

Bitte versuchen Sie alles, um Ihre Kinder privat betreuen zu lassen. Für Kinder von Beschäftigten aus den Bereichen Pflege, Gesundheit, Medizin und öffentliche Sicherheit wie Polizei, Justiz, Rettungsdienste, Feuerwehr und Katastrophenschutz bieten wir eine Notbetreuung an. Wenn Sie zu dieser Personengruppe gehören und von der Notbetreuung Gebrauch machen müssen, teilen Sie mir das bitte per eMail möglichst bis Sonntag 18 Uhr mit. Aus der eMail muss auch hervorgehen, an welchen konkreten Tagen (mit Datum) in welchem Zeitfenster (maximal 8 bis 13 Uhr) die Betreuung für Ihr Kind benötigt wird. Eine entsprechende Bescheinigung Ihres Arbeitgebers können Sie dann bis Dienstag nachreichen. Während der regulären Osterferien (30.03. bis 14.04.2020) findet keine Betreuung statt.

Weitere Infos finden Sie auf der Internetseite der Landesschulbehörde und des Kultusministeriums.

Mit freundlichen Grüßen

J. Rummert

Schulleiter

Verlässliche Grundschule Sportfreundliche Schule