Schnuppertag und Sommerfest

Nach den Sommerferien beginnt für viele Grundschülerinnen und -schüler ein neuer spannender Abschnitt in ihrem Leben. Und vermutlich erwarten die Kinder der 4. Klassen das neue Schuljahr voller Vorfreude aber manche vielleicht auch mit einem leicht mulmigen Gefühl, weil etwas Unbekanntes auf sie zukommt.

Um den Übergang in die neue Schule zu erleichtern und aus den gemischten Gefühlen gespannte Freude auf die neue Zeit zu machen, konnten die Schülerinnen und Schüler der umliegenden Grundschulen am Freitag den 25. Mai in der GTS2001 schon in den Unterricht hineinschnuppern und einige der Lehrerinnen und Lehrer sowie ihrer zukünftigen Mitschülerinnen und -schüler kennenlernen.

Beim anschließenden Sommerfest in der Schule waren dann auch alle Eltern der künftigen Fünftklässler sowie alle Interessierten eingeladen, sich das (Schul-)Leben an der GTS aus nächster Nähe anzusehen.

Zu einem Bericht über das Sommerfest in der Kreiszeitung gelangen sie hier mit einem klick auf den Link .

Weitere Eindrücke vom Sommerfest finden Sie auch in unserer Bildergalerie.

Blaue Flügel für Syke

Zusammen mit ihrem Techniklehrer Herrn Flügger machte sich eine Schülergruppe der GTS Syke 2001 in ihrem Technikunterricht am Donnerstag, den 03.05.18 auf den Weg zur Avacon. Dort sollten sie im Rahmen eines Pressetermins  einen blauen Flügel an einem Laternenpfahl vor der Avacon am Winklerfelde montieren. Die „Blauen Flügel“ sind ein Kulturprojekt des Syker Ortsrates , welches unter der Leitung von Peter Jahnke durchgeführt wird. Die Flügel wurden vom Künstler Lutz Felsmann kreiert. Auf den Flügeln ist ein QR-Code, der über die ausgewählten Orte informieren soll.

Blaue Flügel für Syke weiterlesen