Okt 30

Aktualisierte Hygienemaßnahmen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,


aufgrund der neuen Infektionslage hat sich das Kultusministerium zu neuen regulierenden Schritten entschieden.
Insbesondere betrifft dies die Klassen 5 – 10.
Ab sofort wird das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung im Unterricht verpflichtend, wenn der Inzidenzwert im Landkreis über 50 liegt oder wenn eine Infektionsschutzmaßnahme getroffen wurde.
Da der Inzidenzwert im Landkreis Diepholz diese Marke bei Weitem überschritten hat, bitte ich Sie noch einmal daran zu denken, dass Sie Ihre Kinder mit entsprechenden Masken ausstatten und auch eine zweite Maske mitgeben.
Herr Tonne hat hierzu auch wieder einen Elternbrief verfasst, den Sie unter Corona-Infos einsehen können.
Bitte sprechen Sie auch noch einmal mit Ihren Kindern und erinnern Sie sie daran, wie wichtig es ist, die Maßnahmen mitzutragen, damit alle gesund bleiben können.
Ich bedanke mich auch im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen für Ihre Unterstützung und verbleibe mit den besten Grüßen


Petra Raue

Okt 23

Elternbrief zu Hygienmaßnahmen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,


ich hoffe, Sie konnten in den Ferien eine schöne Zeit mit Ihren Familien verbringen.
Am 26.10. starten wir wie vor den Ferien auch in den Unterricht.
Aufgrund neuer Verordnungen wird es aber nötig sein, dass wir nun die Räume nach 20 Minuten für jeweils 5 Minuten lüften müssen.
Ich bitte Sie daher noch einmal, dass Sie Ihre Kinder mit dem Wetter angepasster Kleidung ausstatten.
Auch werden wir – wie vor den Ferien auch – die Pausen draußen verbringen (sofern die Witterung dies zulässt). Da es morgens noch Taubildung gibt oder der Rasen durch Regen nass ist, bitte ich Sie, Ihre Kinder mit einem zweiten Paar Schuhe oder Gummistiefeln auszustatten, die in der Schule verbleiben können.
Eine Empfehlung des Kultusministeriums ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auch im Unterricht für Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 5, wenn der Inzidenzwert die Marke 50 überschreitet. Wir werden der Empfehlung folgen, bis wir eine genaue Anweisung des Gesundheitsamtes haben. Bitte denken Sie daran: Geben Sie Ihrem Kind auch eine zweite Maske mit.
Ein Schreiben des Kultusministers Herrn Tonne können Sie oben unter „Corona-Infos“ herunterladen.
Bei Fragen oder Anregungen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Ich grüße Sie herzlich.


Petra Raue