Blumenschmuck auf dem kleinen Schulhof

Der „kleine Schulhof“ hinter dem Gebäude der 1. und 2. Klasse wurde in letzter Zeit zunehmend verschönert.

Frau Wirth aus dem Ganztag hat wunderschöne Böumen gehäkelt, die dann am Zaun befestigt wurden. Darüber hinaus wurden zwei Hochbeete angelegt.

Herr Temmen von der Gärtnerei Temmen hat der Schule Blumenerde und Blühpflanzen gespendet. Vielen Dank dafür!

Gemeinsam mit der Klasse 1a wurde dann fleißig gearbeitet. Dabei ist ein tolles, blühendes Hochbeet entstanden. Im zweiten Hochbeet wachsen Bohnenpflanzen, da diese zurzeit Unterrichtsgegenstand der Klasse 2 im Sachunterricht sind.